1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Raid 1 Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von User010709, 5. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Hoi,

    Habe mir vor kurzem einen Raid Controller besorgt.

    Folgender Aufbau:

    Am Mobo:

    Prim. Master : 200 GB Maxtor HDD
    Prim. Slav : ------
    Sec. Master : DVD
    Sec. Slave : DVD-RW

    Controller:
    Prim. Master: seagate 80 Gb
    Prim. Slave: seagate 80 Gb
    Sec. Master : -----
    Sec. Slave : -----

    Soweit so gut....

    Ich rein ins raid bios brav raid set erstellt raid 1 ausgewählt ....

    Super unter Win Xp Prof. zeigt er unter Datenträgerverwaltung genau noch die 200 gb maxtor und eine HDD an (Raid)

    Soweit so gut.....

    Beim booten blinkt jedoch seit einem neustart:

    "Incomplete Raid Set"

    Davor zeigt er aber mein raid set an (hdds 0+1)

    Was habe ich falsch gemacht ? bzw ist mein Raid überhaupt am laufen ? Auf die Daten kann ich ohne weiteres zugreifen !


    Vielen Dank
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ich würde die Raidplatten jeweils als Master an einem Strang anschließen.

    MfG Steffen
     
  3. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    hoi,

    okay mache ich soll ich die daten davor von dem "raid" backupen ?

    besser wärs wohl :/
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    ein RAID1 ist eigentlich ein Backup... die Daten von Laufwerk1 werden automatisch auf Laufwerk2 gespiegelt...
    Eventuell musst du das bei deinem Controller zum ersten mal "anstossen", um das RAID zu komplettieren. So ähnlich lautet ja auch die Meldung.
    @Steffenxx: Weshalb sollen die Platten als Master laufen?? Was machst du dann bei 3 oder 4 Platten?
     
  5. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    so da bin ich wieder :(

    bei den ersten paar mal booten kam der Fehler nicht,

    gfestern nach 2 wochen mal wieder rebootet kam der Fehler wieder !

    jetzt laufen beide HDDs was nun ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen