1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Raid-Controller und WIN XP

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Renftle, 13. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Renftle

    Renftle ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Ich arbeite mit einem Gigabyte GA-7ZXR Board mit Fast Track 100 Raid-Controller von Promise. Unter WIN 98 hatte ich zwei identische HD in einem Raid-0 System kombiniert. Unter Windows XP kann ich den Raid-Controller nicht mehr aktivieren. D.h. ich habe zwar die neuesten Treiber Fast Track 100 2.00 Built 18 heruntergeladen, aber WIN XP erkennt sich nicht als passende Treiber. Hat jemand ein ähnliches Problem oder/und kann mir helfen.
     
  2. tecnodoc

    tecnodoc Byte

    Registriert seit:
    17. November 2001
    Beiträge:
    91
    VORSICHT !
    Ich habe auch ein Raid , allerdings nicht Promise , sondern Highpoint HPT 370 , integriert auf Abit KT7A-Raid , und wollte win2k darauf installieren , ging aber nicht , weil es zwar einwandfrei installierte , aber nach zwei oder drei Tagen spurlos verschwand , unter Hinweis auf eine fehlende oder beschaedigte Datei XYZ , und mit der (HIOBS) Botschaft ich haette keine Festplatte .HAHA ! Die win2ktreiber haben scheinbar irgendein Problem mit Raid !
     
  3. Renftle

    Renftle ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Danke für Deine Antwort. Du hast mir dadurch weitergeholfen, indem Du gesagt hast, dass mein Treiber unter WIN XP laufen muss. Nur hatte ich tatsächlich den falschen Treiber. Ich brauche nicht den Fast Track 100 sonder den Fast Track 100 lite Treiber. Da ich den aber nicht für XP gefunden habe, habe ich es einfach mit dem für WIN 2000 versucht und dann hat es tatsächlich geklappt. Jetzt erkennt WIN XP alle meine Festplatten.
    M.f.G.
    Christian
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hey
    Fragen:
    1.Was heißt "XP erkennt sie nicht als passende Treiber"? Wird nur über die fehlende Signierung geschimpft oder der Treiber als falsch bezeichnet? - Also das ganze bei laufendem XP.
    2. Hast du XP auf eine andere FP installiert oder kommt das Prob während des Setup auf den Raid-Platten? Der von dir genannte Treiber läuft unter XP einwandfrei. Während des Setup müssen die Daten auf einer Diskette entpackt vorliegen (TextOEM ist die wichtigste), mit F 6 wird der Controller eingebunden.
    M.f.G. Erich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen