1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Raid läuft nicht! hilfee!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Boedel, 9. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boedel

    Boedel Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    21
    Das Problem is wie folgt:

    (EIO AP-1680 ATA133 ide)
    2x IBM 80 Gbyte 7200

    System is alles platt gemacht

    Raid Karte steckt mit den 2 80er PLatten sind auch zusammengefügt und habe keine weiter platte drin.
    Jetzt möchte ich win 2000 installieren über cd .... ok drücke F6 für Raid/Scasi controller er findet die jnapp 160 Gbyte und installiert....
    beim neustarten allerdings (dann ja von PLatte) sagt er NTLDR fehlt und nix geht mehr

    wenn ich statdessen nochmal von cd starte will er halt das "alte" windows dann löschen oder repaireiren und dann geht alles von vorne los

    Win 98 hingegen kann ich installeiren.... jedoch mit ner einschräkung.... die Partitionen (C 10 Gbyte D knapp 150 Gbyte) laufen nur im MSDOS kompabilitätsmous somit wird mein system stark verlangsamt anstatt beschläunuigt durchs raid..... Die Trieber vonner disk erkennt Win98 net

    hatte eine 30er PLatte übers normale MB angeklemmt mit Win2000 konnte auch booten etc allerding lief nix mit raid ... in windows erkannte es zar ne karte aber keine treiber ... Windowsupdate fand auch keine..... und auffer disk nimmt er die auch net an.

    Hilfeee! ichh offe hier kann mir einer helfen!!!

    THX!
     
  2. Boedel

    Boedel Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    21
    haha ic hfass es nicht ich gebe die schweirigsten und merkwürdigsten sahcen ine.. und finde nix.... *g* ja jetzt läufts enldich hab endlich statt 4.400 kB/sec knapp 40.000 kB/sec juhuuuu dieses war das schnellste und beste forum soweit .... Vielen dank!
    An alle die auch am verzweifeln sind... spätestens doch nach 6 stunden xtremen suchen etc findet man doch noch was.... (hoffentlich)

    THX!
     
  3. Boedel

    Boedel Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    21
    wo hast du den gefunden????
    auf verdacht download als titelseite getippt???

    puuhhh! das ist schonmal ein weiter schritt Vielen vielen Dank!

    Bin seit 6 stunden schon am posten und such und am verzweifeln!

    juhuuuuu
     
  4. Boedel

    Boedel Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    21
    habe nur die HErsteller Diskette mit treibern. Win2k und Win 98se erkennen da keine treiber.

    von jumpern stand nix aufm faltblatt was da lag ic haknn mal schauen...

    online giebnts leider nirgends treiber nicht beim hersteller und beim Windows onlineupdate (bei treiberaktualisierung auch net)

    thx!
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, war eigentlich nicht schwer "EIO AP-1680 ATA133 ide" in Google eingegeben und dann war die Seite nicht mehr weit ;-) .
    Würde mich dreuen, wenn es dir was nutzt.
    MfG Steffen
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, schau mal hier : http://www.ivmm.com/eio/download.html .
    Ich hatte übrigens diesen http://www.enmic.de/default.php?pg=products&pid=54
    MfG Steffen
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ich hatte mal ein ähnliches Problem mit einem Enmic UDMA133-Raid-IDE-Contoller mit SIL-Chip - war auch nicht in den Griff zu bekommen und ich hab den Contoller damals wieder zurückgeschickt. Preisgünstige Teile rächen sich manchmal sehr .

    Unter W2K habe ich ncoh kein Raid installiert, nur unter XP. Dort kann man den RAID-Treiber zusätzlich installieren, wenn dies bei W2K möglich ist (F6) solltest du das mal versuchen. Unter Windows98 ist es klar ein Treiberproblem. Hast du den aktuellsten Treiber installiert ?

    Hab gerade beim Treiber gesehen, dass es auch ein SIL-Chip ist. Sind auf der Karte undokumentierte Jumper ? Enmic hatte damals irgendwas von Jumperung ändern geschrieben. Solltest also im Zweifelsfall mal Hersteller bzw. Manual befragen. Hoffe, dass du mehr Glück hast als ich .

    Übrigens hatte ich zwischeneitlich mal meine PC mit Raid0 laufen - man merkt es nicht wirklich ;-).

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen