RAID Prob XP Pro MSI-K7T266 Pro RU2Board

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von chaku, 6. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chaku

    chaku ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo
    seit ca 1 Monat mag XP meinen RAID-Array nicht mehr. Neuinstallation alles neue Treiber neues BIOS draufgeflasht, BIOS Reset gemacht - unter XP über Systemsteuerung die neuesten Promise Fast Track Lite 100 drv installiert und neu gebootet. Aber nach dem Windows Schirm mit dem animierten Balken nur noch schwarzer Bildschirm - keine Tastaturfunktionen nur Reset hilft noch.
    F8 "letzte funktionale Version laden" und er fährt wieder normal hoch.
    Sämtliche verfügbare drv von Promise ausprobiert und die Patches von MSI installiert aber kein Erfolg. Dabei lief das ganze nach dem Zusammenbau letzten Dez. 11 Monate problemlos und unter DOS kann man auch auf die beiden 60 GB Platten im Array 2+0 striping zugreifen.
    Kann jemand helfen? Hat jemand schon mal von diesem Problem gehört????
    Vielen Dank im voraus.
    Charly

    [Diese Nachricht wurde von chaku am 11.12.2002 | 18:42 geändert.]
     
  2. chaku

    chaku ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Da anscheinend keiner dieses Problem hat - kennt - oder auch keine Ahnung hat, werde ich mir }ne backup hd holen, die partitionen auf die neue hd speichern - wenn}s denn klappt und weiter experimentieren. Vielleicht finde ich ja doch noch des rätsels lösung.
     
  3. chaku

    chaku ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Hat denn keiner eine Lösung zu diesem Problem? Ich hab da 80 GB an drauf und will diese logischerweise nicht verlieren. Sag bloß jemand backups sind feige nur wie willst du 80 GB zum Teil schon komprimiert sichern. MSI-Support kannste vergessen. Lediglich }ne Bestätigung, dass deine message eingegangen ist und man sich um das Problem bemühen will.
    charly
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen