1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAID-Treiber

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Hannibal_Smith, 11. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Hi,

    ich habe vor mir 2 Serial-ATA Festplatten zu holen und ein RAID0 (Stripset) zu machen. Bei der XP-Installation muss man aber, soweit ich weiß, F6 drücken und dann von Diskette einen Treiber installieren. Dummerweise war bei meinem Mobo keine Diskette dabei. Bevor ich jetzt Geld ausgebe und es nicht klappt, wollte ich wissen, was ich jetzt tun soll.

    Danke,

    Sascha
     
  2. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Genau! Und der Download war 9 MB groß. Da kommt doch keiner auf die Idee, nur die Dateien aus dem Rootverzeichnis auf die Diskette zu kopieren. Der Rest waren Anleitungen in Unterordnern...
     
  3. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    So, ich habe endlich ne Antwort gekriegt:

     
  4. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Ok, mach ich!
     
  5. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Ich habe auf der CD die beim Mobo dabei war unter Drivers einen Ordner SATA gefunden.

    CD Inhalt:

    SATA:
    <DIR> GUI
    864.449 SATARaid_Manual_Rev092.pdf
    20.560 SIISUPP.VXD
    6.042 Si3112r.inf
    84.529 Si3112r.mpd
    84.529 Si3112r.sys
    1.093 TxtSetup.oem
    14.796 readme.txt


    GUI:
    <DIR> Diskettes
    1.846.830 InstallSATARaid.exe
    357.888 SATA_C.exe
    358.400 SATA_E.exe

    Diskettes:
    <DIR> Disk1
    <DIR> Disk2


    Kann es sein, dass ich den Inhalt der beiden Ordner Disk1 und 2 auf Disketten kopieren muss?

    Readme.txt:


    ------------------------------------------------------------------------------
    1) Windows NT 4.0 and Windows 2000/XP Fresh Installation
    ------------------------------------------------------------------------------
    Follow the instructions in this section if you are performing a new
    installation of Windows NT 4.0 or Windows 2000/XP, and you wish to
    boot from a device attached to the SiI 3112 controller.


    1. Put your Windows NT/2000/XP CD into the CD-ROM/DVD drive, or the NT/2000
    boot diskette #1 in the floppy drive if your system cannot boot from the
    CD.

    2. Press F6 for third party SCSI or driver installation at the beginning
    of text mode installation. Press 's' when setup asks if you want to
    specify an additional device, and insert the diskette labeled
    'Silicon Image SiI 3112 SATALink Driver Installation Disk'.
    Press 'Enter' and select
    'Silicon Image SiI 3112 SATALink Serial ATA Controller'.

    3. Press 'Enter' again when prompted to continue on with text mode setup.

    4. Follow the setup instructions to select your choice for partition and
    file system.

    5. After setup examines your disks, it will copy files from the CD to the
    hard drive selected above and restart the system. After restart the
    setup process will resume to finish the installation.

    6. Once the operating system installation has completed you can follow the
    instructions in section 4 to verify controller was installed correctly.


    Die sagen einfach, dass man die Diskette einlegen soll, die ich nicht habe :(
     
  6. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Hannibal_Smith

    warum kann der Hersteller solche Infos nicht gleich in der Bedienungsanleitung bekannt geben, oder zumindestens auf seine Hompage stellen.
    Schade eigentlich.
    mfg Ossilotta
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    schreib mal eine mail an asus !
    mfg Ossilotta
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    dann dürfte sich der Treiber auf deiner Mainboard CD befinden.
    schau dort mal nach, eventuell auch mal die "liesmich" datei ansehen, zwecks installation.

    mfg Ossilotta

    sagt die Handbuch installation nichts darüber aus ?
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    schau auf der Hompage von Asus vorbei, da müssten die Treiber zum Download stehen.
    mfg Ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen