1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAID

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von crivi, 31. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crivi

    crivi ROM

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Hy zusammen.
    Kann mir jemand sagen, was ein RAID Controller ist?

    Ich habe 2 Boards. Eines von beiden will ich nehmen! Könnt ihr mir sagen welches?

    1.) ASUS A7V333, Via KT333, 3xDDR, ATA 133, Sound 5.1
    2.) ASUS A7V333, Via KT333, 3xDDR, RAID, ATA 133, Sound 5.1

    Ich bedanke mich schon im voraus!

    thx raffi
     
  2. joschie

    joschie ROM

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    5
    kann mich nur karl anschließen. absolut richtig erklärt. möchte nur anwendungsbeispiele für raid 0 geben. z.b. beim videoschnitt oder hard disk recording wo große festplatten und eine hohe datenübertragungsratenraten notwendig sind.
     
  3. OCB

    OCB Byte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    10
    Hi crivi,
    ein Raidcontroller?Der ist für Datensicherrung.D.h. wenn du 2 Festplatten hast, die am Raid angeschlossen sind, kann je nach Option deine erste Platte auf der zweiten gesichert werden. Dies erfolgt automatisch.Dabei siehst du die 2. Platte nicht imArbeitsplatz/Explorer.Sie läuft als Datensicherung.Mit dem Raid kann man auch die 2 Platten zu einer zusammenfassen.Beide Platten werden wie eine behandelt.
    Im Normalfall braucht ein Normalverbraucher wie wir kein Raid.Dies wird hauptsächlich für Server verwendet, für die Datensicherung bzw. wenn eine Platte im Server ausfällt läuft es mit der zweiten dann automatisch weiter ohne den Server abzuschalten.
     
  4. 9761tagr

    9761tagr Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    39
    Hallo Schau mal bei http://www.allround-pc.com/reports/02015/r1.htm vorbei.

    Vielleicht hilfts!

    Gregor
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    RAID ist ein Festplattenverbund, dessen Zweck sein kann:
    - die Datensicherheit erhöhen durch redundantes (= doppeltes) abspeichern der Daten (sog. Mirroring, RAID 1 Level)
    - die Datenübertragungsrate zu erhöhen durch parallel auf mehr als 1 Festplatte abzuspeichern (die Daten werden abwechslungsweise auf je eine Festplatte abgespeichert; sog. Striping, RAID 0 Level)

    Es ist auch eine Kombination von beidem möglich.

    Die Frage ist, ob Du etwas von dem brauchst. Festplatten, die an einem RAID Controller hängen, sind immer als Array einzusetzen (= mehrere physische Festplatten werden vom System als nur eine Festplatte angesprochen). Einen Festplattenarray kann man natürlich bei Bedarf auch partitionieren.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen