1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM Aufrüsten beim 8080

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von daiquiri79, 2. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daiquiri79

    daiquiri79 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    hallo leute! also, ich möchte den RAM beim aktuellen ALdirechner aufrüsten! wie heist, sind ja 2 siemens 256 pc 400 ddr verbaut und es ist noch ne bank frei! muss ich jetzt 256 dazu, oder kommt der auch mit nem 512 klar! sind meine erkenntnisse bisher korrekt?! wer hat seinen schon mit erfolg aufgerüstet?!
     
  2. Midja1604

    Midja1604 Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    also ich warte bis im nächstem jahr die neuen DDRII speicher drausen sind

    und kaufe mir dann die viel billiger gewordenen 512 DDR400 speicher
     
  3. daiquiri79

    daiquiri79 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    doch doch
    es sind 4 bänke frei! jeweils zwei sind mit 256 belegt! laut hören sagen ist es besser, die freien auch gleich zu bestücken, also 2x 256 oder 2x512 ...
     
  4. syro2000

    syro2000 Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    20
    Ist es nicht so, das der 8080 insgesamt 4 Bänke hat,
    ich meine, bei mir ist das so.
    2 sind bestückt, 2 frei !
     
  5. Midja1604

    Midja1604 Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    lest doch mal eure anleitungen zum aldi-pc!!!!

    er verträgt max. 4GB Ram

    auf jeden steckplatz also 1 GB
     
  6. akla

    akla Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    84
    Hallo zusammen,
    kann mir jemand sagen, bei welchen Anwendungen die Aufrüstung des Speichers z.B. auf 1GB spürbar ist? Nur damit ich sagen kann, dass mein PC Speicher satt hat, würde ich mir keine zusätzlichen Riegel einbauen, zumindest nicht wenige Tage nachdem ich den Rechner zum ersten Mal eingeschaltet habe.
    Den Speicher gibt?s bestimmt auch noch etwas länger. Wie ist die Tendenz bei den Preisen?

    Gruß akla
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen