1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM-Bestückung beim Asus P4T533-C

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von lord_helmchen00, 29. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lord_helmchen00

    lord_helmchen00 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo, ich bin von einem Athlon mit DDR-RAM auf ein P4 mit
    RD-RAM umgestiegen, jetzt habe ich dazu eine Frage:
    Beim Mainboard waren 4 x 128 MB PC800 RAM dabei, die
    habe ich mittlerweile verkauft, da ich 2 x 256 MB PC1066
    einbauen will. Ich habe gehört das bei RD-RAM sogenannte
    C-Rimm Terminatoren eingebaut werden müssen, wenn nicht
    alle Speicherbänke belegt werden. Wie muss ich diese anordnen
    im Englischsprachigen Handbuch steht dazu nichts!
    Das Board hat über und rechts neben den Prozzi jeweils
    2 Speicherbänke, muß ich jede Speicherbank mit
    jeweils 1 Ram und 1 Rimm Modul bestücken oder ist das egal?
     
  2. h4rdd!sk r!pp3r

    h4rdd!sk r!pp3r Byte

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    16
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen