1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM, CPU oder Board kaputt?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von QwerTommy, 6. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. QwerTommy

    QwerTommy Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    106
    Hi,

    ich habe folgendes (kompliziertes) Problem:
    Mein Rechner lief monatelang problemlos, bis er plötzlich gar nicht mehr anging. Nach dem Löschen des BIOS, ging er wieder, jedoch nur noch mit 100 Mhz FSB. Sobald ich den FSB auf 133 bzw schon etwas weniger erhöhe tut sich nichts mehr. Er wird nicht zu heiss, das Netzteil reicht aus und ich habe auch sonst nichts neues eingebaut.
    Das einzige, was mir auffiel war, daß er mir bei der Auto-Einstellung des RAMs plötzlich nur noch 200 Mhz anzeigt, obwohl es eigentlich ein 266er ist. Ich kann ihn aber von Hand auf 266 Mhz einstellen, was auch keine Probleme verursacht, außer ich erhöhe den Bustakt wieder.
    Also ich bin der Meinung, der Speicher ist kaputt, aber vielleicht weiß ja hier jemand mehr als ich.

    Konfiguration:
    Board: MSI KT4Ultra (MS-6590)
    CPU: AMD Athlon XP 2000+
    RAM: 1x 512 MB Infinon 266 Mhz

    Vielen Dank im Voraus
    - Thomas -
     
  2. QwerTommy

    QwerTommy Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    106
    Keine neue Version, aber wie gesagt: Es lief ja auch lange gut mit dieser Version, also schließe ich diesen Fehler aus. Den Speicher kann ich jetzt auch ausschließen, wie ich bereits schrieb.
    Meine größte Hoffnung ist, daß das Netzteill irgendwie kaputtgegangen ist, das wäre am preiswertesten.
    In den nächsten Tagen weiß ich mehr, da kommt ein Freund vorbei und bringt mir ein anderes Netzteil und einen Athlon 1600 oder 1400, weiß nicht genau, aber egal, hauptsache 133 FSB. Wenn sich da auch nichts ändert kann ich wohl davon ausgehen, daß es das Board ist.
     
  3. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    aber du hast das bos doch gelöscht oder?? und gibt es keine neue version ??
     
  4. QwerTommy

    QwerTommy Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    106
    Das neueste BIOS war ja drauf, habe das auch schonmal versucht nochmal drüberzubügeln, hat nix gebracht.

    PS: Beim KT4 Ultra Board gibt es keine Jumper für den FSB, läuft alle über BIOS.
     
  5. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    eine idee hätte ich noch lad dir halt mal das neuste bios runter und flash des drauf (vielleicht hast du durch das jumpern irgendwas kaputt gemacht)
     
  6. QwerTommy

    QwerTommy Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    106
    Also der Speicher ist es nicht. Ich habe anderen ausprobiert, der wurde auch ohne Probleme als 333er erkannt, aber bei FSB 133 ging trotzdem nichts...
     
  7. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    HM:
    so weit ich weiß soll memtest nicht schlecht sein aber benutze dazu mal die forumsuche bzw googl
     
  8. QwerTommy

    QwerTommy Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    106
    Wäre kein Problem. Kannst Du mir ein gutes Test-Programm empfehlen? Habe gehört, daß diese Dinger nicht sonderlich verläßlich sein sollen.
     
  9. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Kannst du mit denn langsamen einstellungen bootet und eine ramtest machen??
     
  10. QwerTommy

    QwerTommy Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    106
    gut, ca 53 Grad bei Vollast. Nach dem Einschalten meist unter 40.
     
  11. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    wie schauts von der temp. her aus??
     
  12. QwerTommy

    QwerTommy Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    106
    Das BIOS ist das neueste, ist auch schon länger drauf. Wie ich schrieb: Ich habe rein gar nichts verändert und er lief mehrere Monate problemlos.
     
  13. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hast du schon ein BIOS-Update gemacht? http://www.msi-technology.de/
    [Diese Nachricht wurde von chrissg321 am 06.04.2003 | 09:33 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen