1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM-Einbau!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Futhark, 2. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Futhark

    Futhark ROM

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo erst mal,

    ich habe folgendes problem:
    Vor ein paar Tagen habe ich mir ein neues DDR-RAM Modul zugelegt(256/pc266).Das problem ist, dass ich es zwar einbauen kann sobald ich aber den pc hochfahren will bekomme ich einen langen Piepton, der mir sadgt, dass mit meinem speicher etwas nicht funzt.

    So nachdem ich alles mögliche probiert habe, anderes modul stecken gelassen, andere bank benutzt etc. will es aber einfach nicht klappen.

    Gibt es denn noch irgendeine Möglichkeit diese Modul einzubauen?

    Board: MSI 6380v.3
    CPU:AthlonXP2100+
    RAM:(bisher):256 DDR

    danke schon mal im voraus
     
  2. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Vielleicht ist das Teil kaputt ???
    Hast Du die Möglichkeit das in einem anderem Rechner zu testen ?
    Evtl. beim Händler überprüfen lassen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen