1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM erhöhen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von girband, 18. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. girband

    girband ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich habe einen AMD K6-2 mit 2x 64 MB SDRAM. Nun würde ich gern die RAM-Zahl verdoppeln. Ist es einfach möglich, 2x128 SDRAM einzustecken, oder macht das der Rechner nicht mit? Denn ich habe mal gehört, dass es nicht gehen würde. Und nach dem Speicherkauf zu merken, dass es nicht funktioniert, ist auch nicht so lustig.
    Kann jemand helfen? Vielen Dank!
    Girband
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    physikalisch passt der Speicher, nur wird er Dir imho nichts bringen, weil der ALI den Speicher nicht verwalten kann. Brauchst nen K6-3 mit dem erweiterten Cache, dann gehen mehr wie 128MB.
    Grüße
    Gerd
    Nachtrag: Schau mal nach, welche Revision Du vom Ali hast, eine (Rev.G) kann mehr wie 128MB, der Rest 128MB maximal.
    [Diese Nachricht wurde von schipperke am 21.06.2003 | 13:10 geändert.]
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    bin fündig geworden, ein wenig in japanisch oder chinesisch, aber auch viel in englischer Sprache, siehe hier http://www.gigabyte.co.jp/products/ga5ax4.htm . Demnach sollte dem Einsatz von 128 MB oder sogar 256 MB Modulen nichts im Wege stehen.

    Andreas
     
  4. girband

    girband ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Ich bin mir mit der Nummer nicht sicher. Könnte es die folgende Nummer sein, die Du meintest? GA-5AX.

    Gruß,
    Andreas
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Alternative: Du postetst uns die Motherboardbezeichnung die du auf dem Board vorfindest (meist eine Buchstaben- / Zahlenkombination im Bereich der PCI-Slots) und wir schauen nach bzw. posten dir einen passenden Link.
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    einfach mal ins handbuch zum mainboard schauen, oder die hompage des herstellers besuchen.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen