1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM Errors

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von vasyl, 19. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vasyl

    vasyl Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    67
    Hallo!
    Ich kriege ab und zu folgende Fehlermeldung:

    The instruction at "0x00418072" referenced memory at "0x0000000c". The memory could not be "read".
    Click on OK to terminate the program

    Ich habe memtest 6 Std. lang laufen lassen und es wurden keine Fehler gefunden.
    Was kann das sein?

    Grüße, Vasyl
     
  2. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Hi,

    du solltest eventuell nochmals einen RAM-Test mit einem anderen Programm starten.

    Ich persönlich empfehle dazu das Microsoft'sche Programm Windows Memory Diagnostic :spitze: - es ist wesentlich übersichtlicher und obendrein auch einfacher zu handhaben als MemTest-86.

    Bei Windows Memory Diagnostic kann mit "T" zwischen den einfachen und ausführlichen Tests hin- und herschalten; "X" beendet das Programm.
    Alles Weitere steht auch auf der von mir verlinkten Site...

    Sollten auch dort keine Fehler gefunden werden so ist es durchaus möglich, dass das Mainboard einen Defekt hat.
     
  3. vasyl

    vasyl Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    67
    Beim Start von einer bestimmten Software und ab und zu verabschieden sich die Anderen mit dieser Meldung. Leerlauf O.k.
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Wobei bekommst du den Fehler? Im leerlauf, oder bei ner Anwendung?
     
  5. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    hi
    ich habe einmal diesem Windows Memory Diagnostic durchlaufen lassen und es hat sehr sehr viele Results angezeigt. Irgendwie hat sich die Adresse von irgendwelchen Ram-Teilen verschoben. Kannst du mir helfen???
    Danke!!!
     
  6. vasyl

    vasyl Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    67
    Erstmal danke für Tipps! Das andere Tool hat auch keine Fehler gefunden. Liegt wohl an der Hauptplatine oder halt an Software.
    Grüße, Vasyl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen