1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM für aktuellen Aldirechner

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von daiquiri79, 11. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daiquiri79

    daiquiri79 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    Möchte jetzt den RAM aufrüsten! 512 mb sind ja drinne! habe gehört,das 3 bänke drinn sind! also müsten 2 belegt sein mit 256! also müste man jetzt doch nen 512 für die 3 bank kaufen! sehe ich das richtig?! muss der hersteller gleich gewählt sein!
    gruss dai
     
  2. akla

    akla Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    84
    Hallo Martin,
    neee....das Tunen überlasse ich anderen. Ich gehöre nicht zu denen, die die Reserven bis zum letzten Quentchen ausreizen müssen, auch wenn dabei was kaputt gehen kann. Entweder man kann mit einfachen Mitteln etwas tun, oder ein neuer Rechner oder neue Komponenten sind fällig.
    Ich gehör auch nicht zu denen, die immer das neueste Teil haben müssen. Was ich machen will, muss einfach funktionieren. Aufgeschraubt hab ich den Rechner, weil ich einen SCSI-Controller für meinen betagten Scanner einbauen musste. Der tut es noch und ich benutz ihn nur selten. Also warum einen neuen - und nicht unbedingt besseren - kaufen.

    Lange Rede...kurzer Sinn. Machts gut
    akla
     
  3. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    OH man das ist ja wirklich verwirrent...aber ich stand auch vor der entscheidung, aldi PC ja oder nein...aber wie ihr an meiner Sig erkennen kännt: Nein!...aber um ehrlich zu sein lag es vorallem an Ram, eine Bank=2 Slots...hätte ich das gewusst...vielleicht hätte ich ihn genommen...aber andererseits...wohl doch nicht :D Weil für den Aldi Preis hab ich noch ne Creative Audigy 2 gratis dazu bekommen :bet:

    Naja aber Akla...was meinst du mit: "Das gehört bei mir dazu, wenn ich einen neuen PC hab, musste was nachrüsten."

    Ist das bei dir ein drang?? Neuer PC= noch mehr auftunen??? Naja...wems spass macht...ich würds auch tun :D

    Martin
     
  4. Luckykat

    Luckykat ROM

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    2
    @Martin15

    nein bin nicht peinlich berührt *grins* und ich denke auch nicht das du "Brei im Hirn" hast *nochmehrgrins*, zu deiner Information unter Dual-Channel sind mit einer bank zwei Slots gemeint! Wollte dir nicht blöd kommen, steht auch etwas eigenartig im Prospekt, kann sich aber jeder selbst davon überzeugen, indem er das teil mal kurz aufschraubt und reinschaut.

    @ alle Anderen
    Nochmals zur Info: es stehen insgesamt 4 Speicher Slots (a 2 Bänken) zur Verfügung, wobei bereits 2 Slots mit je 256 MB belegt sind.
    Bezieht sich auf den medion 8080XL

    ciao und schönes WE

    Lucky
     
  5. akla

    akla Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    84
    Hi Martin,
    hast Du einen MD8080?
    Ich vertraue der Medion-HP. Und außerdem...ich hab meinen schon aufgeschraubt. Das gehört bei mir dazu, wenn ich einen neuen PC hab, musste was nachrüsten.

    Gruß akla
     
  6. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Hmmm du denktst jetzt bestimmt "ich" habe Brei im Hirn was?
    Also das ist wirklich komisch, das jemand 4 Riegel für 3 Bänke verkauft :D :D :D
    Aber OK dann mach ich mal mit und sage: Ich vertraue aber dem Prospekt ;)
    Ohhh und zufällig habe ich eins :D
    Schau dir bitte das von mir "rot" umrandete ab, wienfach ein wenig nach unten scrollen ;)

    http://members.fortunecity.de/123456789/aldiprospekt.html

    Viel Spaß beim "peinlich Berührt" sein :D

    Martin
     
  7. Luckykat

    Luckykat ROM

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    @ Martin15, soory aber wenn du keine Ahnung hast solltest du lieber nichts schreiben.

    Zitat von akla: O-Ton: "Das Mainboard kann maximal 4GB Arbeitsspeicher adressieren, bestehend aus je einem Modul zu je 1GB.

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, hier steht 4 GB, zu je 1GB Riegeln, also gibt es 4 Speicherbänke, hab ich auch schon selbst kontrolliert, da ja sonst auch Dual-Channel nicht funktionieren würde, sicher kann man auch nur 3 Bänke belegen macht aber keinen Sinn.
    Der Speicher im 8080XL ist von Swissbit und kannst du hier bestellen https://ssl.kundenserver.de/s867969...=1&PHPSESSID=0ded5eb80b58fa15aac136a24b3d90ff
    Kannst natürlich auch jeden anderen Speicher nehmen der die gleichen Anforderungen erfüllt.

    ciao und schönes WE
    Lucky
     
  8. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Hmmm das kann er leider nicht machen..

    Oben wird doch schon angegeben, das nur 3 Bänke da sind: 2 sind belegt! Dann wird das mit 4 Riegeln á 256MB nicht gehen.

    Also entweder 1x 512MB gleichen Ram dazu oder 2 neue 512 kaufen und die dann gegen die 256MB Riegel tauschen, dann hat mal zwar ein paar Prozent mehr Leistung, aber zum Preisverhältnis bringt das nichts...
    Also 1x 512MB und wenn ich mal raten dürfte müsste das Samsung Seicher sein...vielleicht auch Infineon.

    Martin
     
  9. akla

    akla Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    84
    Noch eins,
    die 256er kosten jetzt etwa 35-40?. Bei Medion direkt kosten sie etwas mehr. Ich würde 2x256 wählen. Habe auch schon daran gedacht. Aber bei welcher Anwendung merke ich einen spürbaren Unterschied?

    Gruß akla
     
  10. akla

    akla Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    84
    Hallo zusammen,
    das Thema wurde schon oft hier behandelt. Und wenn jemand einen MD8080 hat und nicht aufschrauben will, was er sowieso machen muss, dann schaut er eben auf die Medion-Seite unter FAQ.
    O-Ton: "Das Mainboard kann maximal 4GB Arbeitsspeicher adressieren, bestehend aus je einem Modul zu je 1GB. Verwendet werden kann RAM der Spezifikation PC3200 Dual-Channel DDR RAM 400/300/256 SDRAM (NON-ECC)." Also nimm die 400er.
    Gruß akla
     
  11. daiquiri79

    daiquiri79 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    Also! Ich werde dann den Rechner mal aufschrauben. Dann werde ich schlauer sein! Ist denn der Dualchannel Mode nicht automatisch aktiviert? Wunderbar, jetzt habe ich auch alle Zeichen benutzt!
    gruss
    dai
     
  12. daiquiri79

    daiquiri79 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    mensch,das hat sich ja wieder mal gelohnt! bin um einiges schlauer geworden! den rechner habe ich mittleweile auch offen und selbst gesehn, das es 2 offene bänke gibt!werde mich nur entscheiden müssen, on ich 2 mal 256 oder 512 hole! aber denke, das ich eh noch auf ddr 2 warte, da wohl die ddr preise dann fallen! was meint ihr!
    gruss
    dai
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Die Preise für SDR liegen jedenfalls teilweise über denen für DDR. Insofern läßt sich das schlecht vorraussagen...
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Schraub doch einfach auf und sieh nach.
    Die Geschwindigkeit sollte auf jeden Fall gleich sein, gleicher Hersteller gibt in der Regel weniger Probleme.
    Es kann sein, daß mit dem 3. Riegel der DualChannel-Modus flöten geht, falls Du sowas überhaupt aktiviert hast.

    Gruß, MagicEye

    PS: Außer dem Ausrufezeichen darfst Du ruhig auch an den passenden Stellen Fragezeichen oder Punkte verwenden...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen