1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM Hersteller mischen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Ersatzreifen, 1. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ersatzreifen

    Ersatzreifen Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Hi Leute,

    muss euch nochmal belästigen. Wollte mal fragen, ob es funktioniert, wenn ich zu meinem Samsung 256 Mb Chip einen Infineon 512 MB einbaue. Haben die gleichen technischen Merkmale, nur der Hertsteller ist ein andere. Kann es da zu Problemen kommen?

    Danke für die Hilfe.

    MfG
     
  2. Ersatzreifen

    Ersatzreifen Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Mein Board ist gerade mal ein Jahr alt, da dürft es eigentlich keine Probleme geben!

    90% hört sich doch ganz gut an;)

    p.s. AMDUser, bist du eigentlich daueronline? :)
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    sofern dein Board die 512 MB Module unterstützt, sollte es in > 90% aller Fälle keine Komplikationen geben, wobei man niemals Nie sagen sollte ;) :D

    Um den Komplikationen fast vollständig aus dem Weg zu gehen, nimm einen Samsung mit 512 MB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen