1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM ist langsamer als er sein sollte

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von eule2k, 23. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eule2k

    eule2k Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    33
    Hallo!
    In meinem Rechner steckt ein 256er DDRam (CL2 und ECC) von Infineon (Board: Abit KG7). Aber der läuft so langsam!!! Bei Sandra (2001, 5.8.11) schafft er nur 513/643MBit, müsste doch eigentlich schneller sein (ca. 600/800MBit). Ich hab die Timings im Bios eigentlich scharf genug eingestellt. Woran liegt das ?
     
  2. eule2k

    eule2k Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    33
    Den VIA 4in1 und die AMD-Treiber ja, den Treiber fürs Board nicht, da es den für XP nicht gibt
     
  3. eule2k

    eule2k Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    33
    Ich hab ECC deaktiviert, aber es hat sich an der Geschwindigkeit nix geändert
     
  4. eule2k

    eule2k Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    33
    Bank Interleave ist in meinem Bios entweder deaktiviert oder hat einen anderen Namen. Gibt es Programme mit denen man alle Bios-Werte ändern kann ?
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    1. Kann man diese Werte nicht immer vergleichen.
    2. Gehört der Infineon DDR-SDRAM nicht gerade zu den besten und schnellsten.
    3. Sorgt ECC RAM zwar für mehr Stabilität ist aber im Gegenzug etwas langsamer.
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast Du die Chipsatztreiber installiert ? MfG Steffen
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, mit dem AMD-Chipsatz kenn ich mich leider nicht aus - Bank-Interleaving gibt es da glaub ich nicht. MfG Steffen
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Mir war so, als wäre ECC von Haus aus langsamer, da irgendwo immer ein Takt für die Fehlerkorrektur verschwendet wird.
    Gruß, Andreas
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast Du "Bank Interleave" auf "4" stehen ? Dies soll eine große Steigerung im Speicherdurchsatz bewirken. MfG Steffen
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 24.04.2002 | 10:06 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen