Ram nach MPEG konertieren ?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von charlywiesel, 9. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. charlywiesel

    charlywiesel ROM

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Kann man das ?
     
  2. salgem

    salgem Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    211
    s auch noch einen GUI (generic user interface) namens TINRAgui, den solltest du dir auch runterladen... leider musst du dann den Umweg von .ram nach .mpeg über .avi gehen, also die .avi-Datei z.B. mit TEMPenc umwandeln...
    auf http://download.com.com habe ich mal ein Programm gesehen, dass das anscheinend direkt kann... aber keine Freeware!
    ansonsten solltest du mal auf http://www.vcdhelp.com/convert.htm gehen .... hier sind nämlich ein paar wege erläutert...

    ach jetzt habe ich\'s gefunden nämlich hier

    http://www.vcdhelp.com/rmto3.htm und hier http://www.vcdhelp.com/rmto.htm ....

    Gruß, Markus
     
  3. Limer

    Limer Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    460
    naja ich auch net
     
  4. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Aha, sorry, da kann ich nicht helfen.
     
  5. Limer

    Limer Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    460
    Mit Ram meint er die .RAM dateien fürn Realplayer.
     
  6. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Was? Du möchtest Deinen Ram auslesen und dann als mpeg als Film ansehen?

    oder was meinst Du mit Ram????????????
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen