1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAM nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Apoca85, 8. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Apoca85

    Apoca85 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    servus!
    also ich hab da nen prob ich hab mir 2048 MB Corsair gekauft prob ist leider das windows den RAM immer noch auf meinen alten 1024 standard hat wenn ich rechtsklick auf den arbeitsplatz klick. "Dr.Hardware" erkennt aber beide rammriegel....

    System:
    Mainboard MSI 7042
    CPU Pentium 4 3.4GHz
    Grafik: Albatron 6800 Ultra
    Speicher: 2048MB Corsair XMS Kit PC3200 (TWINX2048-3200C2)
    Windows XP Pro mit SP1 + SP2
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    und was sagt der taskmanage? was steht da?
     
  3. Apoca85

    Apoca85 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    Physikalischer Speicher (KB):
    Insgesamt: 1048044

    kann das auch an meinem Mainboard liegen????
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ja kann durchaus sein, im normalfall müsste der chipsatz das allerdings unterstützen. aber bei solchen OEM-boards weiß man nie.

    wo hast du die riegel her? vllt kannst du beim händler deines vertrauens ja mal ein paar module testen auf ihre lauffähigkeit an deinem PC...

    bzw was passiert wenn du nur einen ram reinsteckst? wird der dann als 512MB erkannt?
     
  5. Apoca85

    Apoca85 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    ja die riegel sind brandneu und haben mich nen haufen kohle gekostet gibt es keine andere möglichkeit was man machen könnte...
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    du könntest mal nach einem neuen BIOS schauen vllt hilft ein BIOS-update, aber ich halte es für unwahrscheinlich

    ..hast du noch nen anderen PC wodrin du die rams mal testen könntest?
     
  7. Apoca85

    Apoca85 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    werd das heute im laufe des Tages testen und mal schaun....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen