1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ram probleme

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von hemingway, 18. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hemingway

    hemingway ROM

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    1
    hallo
    ich hab ein DFI AK76-SN motherboard mit nem AMD Athlon-PECM / 1400Mhz prozessor drauf. 256 MB, DDR, 133 MHz, CL2 infineon arbeitspeicher. jetzt hab ich mir vorgestern nen 512er riegel geholt ( DDR 512 MB PC2100 266 MHz / matrix ), den reingemacht anstatt dem alten, und der lief 24 stunden einwandfrei. als ich gestern den rechner anmachen wollte ging aber nix mehr, der rebootet jetzt immer neu, nach paar versuchen komm ich nich mal mehr bis windows...: ( kennt jemand das problem?!
     
  2. sarcon

    sarcon Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    315
    ... 512 MB Arbeitsspeicher entfernen und dann booten...

    PS: was ich nicht verstehe ist,warum man sich eine RAM Memory holt, die gar nicht mit den vom Hersteller angegebenen Daten übereinstimmt...:confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen