1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ram-Speicher nachrüsten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Beutesachse, 24. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beutesachse

    Beutesachse ROM

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    7
    Hilfe, Hilfe!
    Wollte meinen PC von 2X256 DDR Ram auf 4x256 aufrüsten.
    Einbau und Erkennung war ok. Nur beim Hochfahren (Win2000Pro) hält er an und beginnt immer wieder von vorn. Hersteller der Bausteine sind verschieden, weshalb beim Versuch des Umsteckens eine Fehlermeldung kam. Hintereinander gesteckt war´s scheinbar in Ordnung.
    Was muß ich tun. Einstellung im Bios verändern oder ähnliches?
    Kann jemand helfen?

    :aua:
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Mehr Infos geben!

    Hersteller des Mainbards und genaue Bezeichnung, sowie die Hersteller der vier Speichermodule!
     
  3. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
  4. Beutesachse

    Beutesachse ROM

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo, das Mainboard ist ein Spacewalker Shuttle AK31 SocketA AMD Athlon Processor 1800MHz Based DDR Main Board.
    Die RAM Bausteine sind 2x DDR 184 Pin PC2100 256 MB 266MHz, sowie 1x 256, 266MHz CL 2.5 und einer 256MB, 333MHz CL 2.5.
     
  5. Beutesachse

    Beutesachse ROM

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    7
    Vielen Dank! Das werde ich gleich probieren. Ebenfalls ein schönes Weihnachtsfest!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen