1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ramproblem? Help

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sching, 7. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sching

    sching Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    98
    Hoi,
    bei meinem zweiten Rechner(ka 4 jahre alt, p2 333) werden 128 MB(SD-Ram) Spangen nur zur hälfte erkannt(einseitig). Zweiseitige werden voll erkannt.
    Eingebauter Ram:
    128 MB einseitig = erkannt 64 MB
    128 MB zweiseitig = erkannt 128 MB

    Wenn ich zwei einseitige einbaue, werden insgesamt 128 erkannt.
    Kann mein Board nur zweiseitige erkennen oder kann ich das Problem irgendwie lösen.
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    Dein Chipsatz kann maximal mit einer Speicherdichte von 64MB pro Row umgehen. Wenn mehr wie 64 MB pro Row verbaut sind, isses Essig. Hat nichts mit einseitig oder zweiseitig zu tun, es zählt nur die Menge RAM pro Seite.
    Ein LX kann dazu maximal 8 Rows, ein EX 4 Rows verwalten.
    Grüße
    Gerd
     
  3. sching

    sching Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    98
    Komisch, hab eben einen einseitgen 64 MB Riegel eingebaut un da werden 64 MB erkannt. Also erkennt er doch einseitige oder?

    Achja hab noch was gefunden: man kann höchstens 128 MB Spangen einbauen.
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    da lag ich dann mit meiner Einschätzung richtig, der Chipsatz hatte da seinerzeit Probleme mit bzw. ist nicht dafür ausgelegt.

    Andreas
     
  5. sching

    sching Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    98
    chipsatz:
    intel(R) 440 chipset family

    chipsatz components
    Memory Controller Hub: 82440LX/EX
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    sehr wahrscheinlich kann der Chipsatz des Boards nur mit 2seitigen RAM-Modulen umgehen. Die einseitige Technik ist ja auch schon etwas moderner und damit kommen nur die aktuelleren Chipsätze mit zu Recht.

    Poste doch mal die genaue Boardbezeichnung (Hersteller und Typ) somit können wir uns im Internet davon überzeugen, ob meine Aussage so stimmt...

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen