1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ram´s Formatieren?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von 2TT, 8. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Hallo
    Kann Man eine Ram wie eine Festplatte beschreiben?
    Oder muß man erst eine Software aufspelen?
    Wie bei CD RWs mit IN CD.
     
  2. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi,

    eigentlich sollte bei Deinem Brenner (ein LG ?) ein DVD-RAM-Treiber dabeigewesen sein. Mit dem formatierst Du die RAM-Disk und kannst sie dann - wie eine Festplatte - beschreiben. InCD ist nur für RWs.
     
  3. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Danke für die schnelle Antwort
    Ich habe noch keinen DVD Brenner
    Wollte mir den Nec3559 für 75 Euro oder den LG für 89Euro holen.
    Wenn die DVD erst einmel Formatiert ist, ist sie wie eine Festplatte zu sehen?
    Nach einer z.B. Neuistallation muß diese Software dsnn nicht erst installiert werden?
     
  4. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Meinst Du nach einer Neuinstallation des Betriebssystems ? Ja, dann muss auch der RAM-Treiber neu installiert werden; das geht aber ruck-zuck und macht i.d.R. keine Probleme, InCD z.B. kollidiert häufiger mit dem BS. Aber formatieren musst Du die RAM-Disk nur ein mal.

    Und ja, die Disk ist dann wie ein "normales" LW zu sehen (heisst dann "DVD-RAM-Laufwerk xxx" und kann auch nach Lust und Laune bezeichnet werden).

    RAM hat gegenüber RW den Vorteil, dass die Schreib- und Lesewerte wesentlich besser sind. Wenn also neuer DVD-Brenner, dann eher mit RAM.

    Gruß,

    irish.

    Edit: Falls es um den LG GSA-4120B geht, schau Dich mal hier und in anderen Foren um; der Brenner macht anscheinend ab und an Zicken !
     
  5. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Danke
    Es handelt sich um den 16 Fach Brenner von LG.
    Anscheinend klappt das mit den RAM´s ia gut.
    Bei IN CD hatte ich immer wieder Probleme.
    Ist der Preis für 89 Euro i.O.?
    Oder soll ich mir lieber den Retail bei Amazon für 99Euro zulegen.(incl. Versand)
     
  6. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Wenn der LG eine Bulk-Version ist (ohne Kabel, Rohlinge, Software) würde ich die Retail-Version nehmen. 99 inkl. Versand sind ein guter Preis (allein Software und RAM-Rohling kosten gut 10 Euro). Bei dem ein oder anderen PC-Händler vor Ort geht es u.U. ein paar Euros günstiger, aber wenn Du nicht gerade in einer Grosstadt wohnst, solltest Du das Amazon-Angebot nehmen.
     
  7. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Die Fragen haben mich auf eine völlig falsche Schiene gebracht: RAM = Speichermodul, flüchtig...

    Tztztz...

    MfG Raberti
     
  8. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Ja, musste auch zweimal lesen;).

    (:idee:Vielleicht könnte ja mal ein MOD die Überschrift ändern und den Thread Richtung Hardware o. Kaufberatung verschieben...)
     
  9. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Hallo

    Habe mir heute den LG 4160 für 79Euro gekauft.(Bulk)
    Ich hoffe es war die richtige Entscheidung.
    Laut Computer Bild sollen Filme in nur Ca 50 % der DVD Stand allone Spielern laufen.
    Im Cyberhome 402 z.B. nicht.
    Das werde ich nun Testen. Ich traue den Test´s der C.B. nicht.
    Die haben auch sehr oft Fehler in den Technischen Angaben.
    Also drückt mir die Daumen.
     
  10. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    @2TT
    Wäre nett wenn Du Deine Erfahrungen mit dem LG4160 in kombination mit dem Cyberhome 402 posten würdest, habe mir heute den Brenner bestellt und den Player hab ich auch. :bet:
    Gruß M
     
  11. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Hallo
    Habe ich getestet.
    Filme auf DVD- laufen einwandfrei. Auf + Rohlingen nicht.
    Aber damit hatte ich schon immer Probleme.
     
    irish-tiger gefällt das.
  12. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Welche Rohlinge hast Du denn benutzt?
     
  13. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Platinium 8X DVD-
     
  14. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    konnte er aber nur 4 Fach Brennen
     
  15. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Danke für die schnelle Antwort. Denke das ich das LW morgen bekomme, werde dann auch mal Testen was der so kann.
    Gruß M
     
  16. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    @2TT
    Hast Du schon mal versucht von dem 4160 zu booten? Bei mir bleibt der PC hängen wenn er das LW anspricht.

    Hat jemand eine Idee woran es liegen kann?
     
  17. Codi333

    Codi333 ROM

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    @2TT

    ich hab den 4160 jetzt auch eine Woche und die ersten Platinium DVD-R 8x hat mein Brenner auch nur 4-fach gebrannt. Als Firmware war A301 drauf. Hab von der LG-Homepage die Firmware A302 geladen und jetzt brennt er die Platiniums 8-Fach. :D

    Codi
     
  18. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Hab mich noch nicht getraút die Firmware zu flashen da in der Readme steht das man nur LW's mit der Fimware unter A300 flashen soll, aber wenn das so ist, werd ich das auch mal testen.

    Hat schon mal jemand RAM's gebrannt, wenn ja welchen Rohling?
     
  19. Codi333

    Codi333 ROM

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Rams hab ich eine gebrannt (Panasonic 4.7 GB) Läuft super mit InCD.

    Codi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen