Ratgeber: Der Auslands-Dialer

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von wkbm, 22. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wkbm

    wkbm ROM

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    1
    Kennt jemand die Vorwahl von Nauru ?
     
  2. ariesvision

    ariesvision Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    82
    Hallo Zusammen,

    ich kann auch nur dazu raten sich DSL zu holen (wenn verfügbar). Dann hört der ganze Spuk mit den Dialern auf.

    Sorgt für etwas entspannteres surfen...

    (bitte jetzt nicht wieder die ganze Jammerpalette lostreten mit "würde ich ja gerne, wenn ich DSL bekommen könnte", "ist bei mir nicht verfügbar", usw.)

    Mit nem lieben Gruß,

    ariesVision
     
  3. rzwo

    rzwo Kbyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    336
    Jo, sehe ich auch so,
    alles was nicht explizit erlaubt wird,
    ist verboten. Oberstes Gesetz einer Firewall.

    (Freilich nur am PC. ;) )

    Betrifft mich glücklicherweise nicht, DSL sei dank.

    Have a nice day,
    rzwo.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    wenn der anbieter z.b. 01033 (telekom) vorwählt, ist es schwierig, sowas zu unterbinden, weil 00 nicht voran gestellt wird.

    man sollte eine software installieren, die ALLE nummern sperrt, ausser der dialin nummer!
     
  5. rzwo

    rzwo Kbyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    336
    Hilft das auch, wenn die Nummern über diverse Call by Call Anbieter gewählt werden?

    Have a nice day,
    rzwo.
     
  6. BuddyM

    BuddyM Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    11
    Wer nicht häufig ins Ausland mit dem PC wählt, sollte in seinem Schutzprogramm sowieso die 00 sperren;)
     
  7. Gast

    Gast Guest

    00674
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen