1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Raus aus GNOME rein in KDE

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von ColdZero, 14. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ColdZero

    ColdZero Kbyte

    Hallo,

    bin ein absoluter Linux noob!
    Habe mir gerade eben Linux (Fedora Core) mit 3 benutzeroberflächen, sprich GNOME, X-Windows und KDE!
    Mein Linux hat sich in GNOME gestartet, ich möchte es aber gerne in der KDE starten.

    Der Hotkey Str+alt+F1 funktioniert nicht, da ich mich in einer VMWare befinde!

    Danke schon im vorraus
    Grüße
    Cold
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Hallo Cold,

    Strg+alt+F1 würde Dir vermutlich in diesem Fall auch nicht weiterhelfen, da Du dabei nur auf eine andere Benutzerkonsole umschaltest und Dich hier ein weiteres Mal einloggen kannst, während der X-Server weiter munter im Hintergrund werkelt.

    Das Kommando, das Du suchst, ist vermutlich switchdesk - ähem,meine Fedora-Kenntnisse sind ein wenig eingerostet. ;)
    http://linuxcommand.org/man_pages/switchdesk1.html

    MfG
    Rattiberta
     
  3. ColdZero

    ColdZero Kbyte

    thx,

    hat geholfen problem gelöst

    Grüße
    Cold
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen