1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RAW oder EMF

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von juhami, 3. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. juhami

    juhami Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2000
    Beiträge:
    19
    hallo, ich wüsste gerne welcher druckmodus der schnellere ist.
    danke und gruss hannes
     
  2. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Hallo Juhami,

    hier der Hilfetext meines Druckertreibers (HP Deskjet 695 C) zum Thema. Sollte ähnlich auch bei dir vorhanden sein.

    Gibt das Format an, in dem Druckinformationen auf dem Datenträger gespeichert werden, während ein Druckauftrag auf die Bearbeitung wartet. Im Allgemeinen steht das Programm bei Verwendung des EMF-Formats (Metafile) am schnellsten wieder zur Verfügung, da dies das kompaktere Format ist und nicht vom verwendeten Drucker abhängt. Das RAW-Format ist ein druckerspezifisches Format, so dass u. U. zusätzliche Zeit für die Konvertierung der Druckinformationen benötigt wird, während der das Programm nicht für andere Aufgaben zur Verfügung steht.

    Wenn beim Drucken mit der Option EMF Probleme auftreten, wählen Sie die Option RAW.

    Gruß
    frederic
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen