1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Re-TV-Out Problem

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Meschtkaut, 11. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Meschtkaut

    Meschtkaut Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    15
    Hi !

    In meinem Post weiter unten hatte ich ja geschrieben das ich Probleme mit dem Bild habe das auf dem Fernseher zu sehen ist, verzerrtes Bild und so. Daraufhin wurde mir geraten die Bildwiederholfrequenz des Fernsehers zu verändern. Ich habe grad mal in der Bedienungsanleitung nachgesehen und da steht daß das Teil 50 Hz hat :( Ich gehe davon aus daß das Bild bei einer höheren Frequenz besser wäre, aber von einer Möglichkeit das zu verändern steht allerdings nichts drin.
    Habe ich da jetzt auf gut deutsch Pech gehabt weil dieses Scheiß-Teil nur 50 Hz unterstützt, oder gibts noch Hoffnung auf Rettung ?

    Danke im Voraus !

    MfG
     
  2. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Ertmal hier n kleiner link zur TV Ausgabe
    http://www.stud.uni-wuppertal.de/~ea0239/tvout.html
    vieleicht hilft der weiter. Und hier noch einer mit dem abgebildeten Scart-SVhs-chinch Adapter http://www.nickles.de/c/s/30-0001-150-1.htm
    Bei nickels wird auch versucht, zu erläutern, wie der Scart geschaltet ist. Und warum es zu Bildfehlern kommen kann. Vor allem, das nur ein Schwarz-Weiss Bild wiedergegeben wird. Warum TV-Out so Shit ist ?
    guckst Du hier http://www.nickles.de/c/s/30-0009-183-1.htm
    Schönen Abend noch! Ahja glotze auslassen und n bissel um die Frauen kümmern, *willauchendlichwiedereine*!!!!!
     
  3. DennisX

    DennisX Byte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    118
    Das Ausgabegerät habe ich automatisch erkennen lassen. Den Fernseher hat er dann auch gefunden. Ansonsten habe ich keinen besonderen Einstellungen vorgenommen. Wo kann ich die PAL-Einstellungen den ändern????
     
  4. DennisX

    DennisX Byte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    118
    Hallo!
    Ich habe meinen PC ebenfalls mit einem Fernseher verbunden (über ein SCART-Kabel). Allerdings habe ich nur ein schwarz/weiß-Bild. Muß ich noch irgendwelche Einstellungen vornehmen??? Ich habe eine Geforce4 MX 440 von Chaintech.

    Dennis
     
  5. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Hallo Steffen!
    Ich habe einen S-Video-Ausgang an meiner GraKa GeForce2 und 2 Cinch Eingänge (1 f. Audio. 1 f. Video) am Fernseher. Gibt es eine Möglichkeit, dennoch DVD}s am TV zu sehen, also das irgendwie zu verbinden (Adapterkabel)? Oder müßte ich da erstmal umcodieren?
    Viele Grüße
    deas
     
  6. Meschtkaut

    Meschtkaut Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    15
    Hi,

    also ich habe ein SVHS Kabel mit SCART-Anschluß glaube ich, 5 Meter lang, ein kürzeres gabs nicht bei Media Markt :)
    Ich meine auch ich hätte die ganzen Untermenüs durchgeklickt, aber ich schau besser noch mal nach, kann sein das ich aber erst morgen dazu komme.

    MfG
     
  7. Meschtkaut

    Meschtkaut Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    15
    Danke für die Anwort erst mal. Ich denke schon das ich den TV-Output richtig eingestellt habe, aber was genau meinst du ?
    Es geht sonst eigentlich alles, also ich habe Farbe und Sound, nur diese Bildverzerrungen krieg ich nicht weg.

    MfG
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, es gibt Adabter von S-VHS auf Cinch bzw. auch für Audio von Klinke auf Cinch. Du brauchst nichts umzucodieren. MfG Steffen
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, in den Eigenschaften der Anzeige findest du verschiedene Optionen in der Geräteauswahl. MfG Steffen
     
  10. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast du den richtigen PAL-Modus eingestellt bzw. das Ausgabegerät erkenn lassen ? MfG STeffen
     
  11. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo Olaf, es gibt doch verschiedene Untermenüs bei den Eigenschaften der Anzeige ... Geräteanpassung, Anzeigegerät erkennen .... . Da ich selbest TV-Out selten nutze und es komischerweise immer klappte, fällt mir momentan nichts weiter ein. Was nutzt du für Kabel ... SVHS und SCART-Anschluss oder Cinch ? Wie lang ist die Kabelverbindung ? Langes Kabel und Cinch könne nachteilig sein .... schlechtes Signal. MfG STeffen
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, beim Fernseher kann man keine Bildwiederholfrequenz ändern - hat 50 oder 100Hz. Hast du dein TV-out richtig eingestellt ? MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen