1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Reaktionsgeschwindigkeit bei TFTs

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Bierkönig, 22. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bierkönig

    Bierkönig Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo,

    da mein alter 19Zoll Röhren Monitor doch schon arg zerkrasst ist wollte ich mir einen neuen zulegen und dann halt gleich zu einem TFT Monitor wechseln.

    Hab mich jetzt bisschen umgeguckt und wollte mal fragen welchen Reaktionsgeschwindigkeit ihr empfehlt? Oder besser gesagt welche es schon min. sein sollte, bin ein hardcore 3D Shooter zogger. Über eure Tips würde ich mich freuen. Axo, gibt es z.B. einen grossen Unterschied zwischen einen z.B. Aldi(medion) oder Marken TFT?

    MfG

    Bierkönig
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    bzgl. TFT, was Test, Infos, Hintergrundwissen, Technik, Lexikon, Bewertung der TFT?s von Usern , etc. angeht ---> www.prad.de

    Der Link wäre dir bei benutzung der Forumssuche mindestens 100x "über den Weg gelaufen". :confused:
     
  3. Bierkönig

    Bierkönig Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo,

    hab mich jetzt mal bisschen umgeguckt und mir haben 3 TFTs besonders gut gefallen, nur wollte ich bevor ich mir einen von diesen 3 zulege nochmal eure Meinung hören.
    Da wäre einmal der
    17" Belinea 101735 silber mit DVI(16ms) für 450?
    Benq 17" TFT Display FP767 OHNE DVI (12ms) für 470?
    Benq 17" TFT Display FP767 v.2.0 OHNE DVI (16ms) für 430?


    jetzt stehe ich vor der frage,

    belinea tft mir dvi & 16ms für 450?
    oder
    benq tft ohne dvi & 12ms für 470?
    oder auf DVI verzichten, 4ms mehr, 20? sparen und den 2ten von benq nehmen?

    merkt man denn überhaupt denn unterschied zwischen 16ms und 12ms???

    oder hat vielleicht einer eine ganz andere alternative für mich?

    der neue aldi tft sieht ja nicht so toll aus...
     
  4. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Hi Bierkönig!
    Ich kann dir zwar nicht sagen, wie das so mit den Qualitätsunterschieden von der Marken her ist, aber ich spiel auch ganz gerne mal 3D-Shooter und habe einen 17Zoll TFT mit 14ms und das geht sehr gut.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen