Reaktionszeit bei TFTs

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Fleckenteufel, 30. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ist ein TFT mit einer Reaktionszeit von 16 ms zum Spielen geeignet.

    MFG
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Welcher Yakumo ist es nu genau....?
     
  3. Der Yakumo den ich im Auge hab kostet 364 ? hab mit geizkragen gesucht.

    MFG
     
  4. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    BENQ FP 767
    Reaktionszeit 16 ms
    Kontrastverhältnis 500:1
    gute Kritiken
    gabs vor 1/2 Jahr bei JE-Computer für knappe 430,- ?

    Gruß

    matzelein
     
  5. Es soll ein 17 zoll TFT von Yakumo werden.De Reaktionszeit hab ich von der Herstellerseite und ich will ihn über den DVI Anschluß anschließen meine graka hat diesen Anschluß.Ich will übers internet kaufen nicht im Laden.
    MFG
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Keine Frage...
    Ich habe nur nachefragt, da ja nicht jede GraKa einen DVI-Anschluß bietet....
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wingnut2 hat aber recht.
    Du solltest den TFT auf jeden Fall im Laden testen... und zwar genau den TFT testen, den du auch kaufst. Sprich den Monitor vor dem Kauf auspacken und anschließen lassen. Dabei kannst du dann auch gleich nach Pixelfehlern suchen....
     
  8. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    wie gesagt, was die hersteller draufschreiben und was die 14ms nachher wirklich bringen kann nur eine persönlicher test zeigen.

    Bei der Frage ob analog oder digital gibt es eigentlich nichts zu entscheiden - wer nicht digital nimmt ist selber schuld und sollte sich lieber nen crt monitor kaufen.

    mfg
     
  9. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wieviel Geld willst du denn ausgeben? Wieviel Zoll soll er haben? Welche Anschlüsse (digital/analog)?
    Die Reaktionszeiten, die auf dem "Karton" angegeben werden, sind nicht ganz realistisch, da sie nur das Zeitfenster eines Pixels beim Farbwechsel zwischen schwarz und weiß aufzeigen....
    Welches Spiel besteht schon nur aus schwarz/weiß...?;)

    Nichtsdestotrotz sind 16ms ein guter Wert und bietet eine gute Basis für Spieletauglichkeit....

    Grüße
    wolle
     
  10. Hab noch einen mit 14 ms gefunden der kostet aber ein stück mehr,leider ist es bei mir auch eine Preisfrage.

    MFG
     
  11. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    das ist subjektv zu betrachten.

    16ms sind aber schon ein guter wert :spitze:

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen