1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Reaktionszeit bei TFTs

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Mr.Green, 17. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Green

    Mr.Green ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Ich bin zurzeit auf der Suche nach nem TFT-Monitor und weiß nichts so recht mit der "Reaktionszeit" anzufangen. Kann mir jemand hier mal sagen, was genau das ist und warum die so stark differiert (20 - 45ms)? Wäre echt nett ;)

    Schöne Grüße
    Christian
     
  2. miclin

    miclin Byte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    34
    schau dir auch mal das lidl-angebot vom 27.dezember an. da soll für nur 429 € der targa visionary 17-2 mit einen rz von 25 ms verkauft werden. was besseres hat man bislang nicht bei den discountern gefunden, aldis tft hate ja 40 ms rz.

    :o)
     
  3. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    Kann ich Dir nicht sagen.
    Ich weiß nur, dass das Monitor-Signal bei der Pixel-Darstellung nicht mehr abgeglichen werden muss, damit ein Pixel genau einen Grafikkarten-Punkt «trifft», wie dies bei der analogen Art (VGA) nötig wäre.

    HC
     
  4. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    Lohnt es sich da gleich den 920 DVI zu holen ?

    HC
     
  5. Mr.Green

    Mr.Green ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Jo, der is nicht schlecht, aber mit 500 Euro komm ich da nicht ganz hin...
     
  6. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    Hi!
    Wie ist denn der Hercules 920 17Zoll?
    Der hat auch ganz gute Werte.
    Gruß HC
     
  7. Brink

    Brink ROM

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    6
    Da ich auf der Suche nach einem 15" bin, kenne ich die 17" nicht gut. Aber hier findest du viele Hinweise von anderen Usern.

    www.ciao.com
    www.spotlight.de
    www.prad.de (reine TFT-Site)

    Georg
     
  8. Mr.Green

    Mr.Green ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Ich bin gerade noch auf der Suche... aber irgendwie jetzt beim "VideoSeven L17MB" hängen geblieben. Weiß irgendjemand ob das Gerät gut ist?

    Ansonsten nehm ich natürlich auch gern weitere Tipps an. Sollte ein 17"er sein und möglichst unter 500 Europäern zu haben sein.
     
  9. Brink

    Brink ROM

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    6
    Was planst du zu holen?

    Größe und Typ ?

    Georg
     
  10. Mr.Green

    Mr.Green ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Danke schön, das war das, was mir noch gefehlt hat... Auf zum Kauf ;-)
     
  11. Brink

    Brink ROM

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    6
    Wenn 2 Zeiten angegeben sind, sind es Rise unnd Fall.
    Bei einem Wert sind diese beiden Werte addiert.

    Und bei max. 25 handelt es sich um den Gesamtwert (Rise+Fall).

    Gruß
    Georg
     
  12. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Tja, also wenn ich das wüsste, wäre ich ein noch schlauerer Mensch....

    Vielleicht mal einen Hersteller fragen?

    gruß. dim
     
  13. Mr.Green

    Mr.Green ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Hmm, thanx... Jetzt bin ich aber doch bissi verwirrt... In manchen Beschreibungen (z.B. bei ebay) werden die Rise- and Fall- Zeiten getrennt angegeben, in anderen wieder nur ein Wert (is dieser dann addiert oder nur einer der beiden?). Und wenns heißt "Es sollten max. 25 ms Reaktionszeit sein, ist das dann je Wert (also 25 rise, 25 fall) oder der akkumulierte Wert?
     
  14. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Have a look:

    http://www.pctip.ch/helpdesk/kummerkasten/archiv/hardware/21442.asp

    (google ist immer noch gut..., Suche mit deinem Thread-Titel brachte immerhin 237 ergebnisse...)

    gruß. dim
     
  15. megatrend

    megatrend Guest

    Was hat der 920 DVI für eine Reaktionszeit?

    16 ms wie beim Videoseven sind schon super für jemand, der mit dem TFT auch gamen will.

    Gruss,

    Karl
     
  16. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wenn Du gamen willst, dann dürfte dieser TFT eine super Wahl sein (kurze Reaktionszeit von nur 16 Milisekunden).

    Gruss,

    Karl
     
  17. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Den kenn ich nicht, aber sieht gut aus.
    Hier wurden TFTs getestet, da isser auch dabei: http://www.de.tomshardware.com/display/02q3/020717/17-zoll-lcd-03.html
     
  18. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Der V7 zählt auf jeden Fall noch zu den guten in dieser Preisklasse, evtl. solltest Du Dir mal noch den Wortman Magic LCD 170BT anschauen (keine Ahnung obs den auch in schwarz gibt, wie den V7), der hat ne recht schnelle Ansteigszeit (dafür ist zwar die Abfallzeit recht lahm...)
     
  19. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Die Abfallzeit (weiß->schwarz) ist meist sehr schnell (ca. 5ms), da einfach Spannung angelegt wird und die Flüssigkristalle quasi gewaltsam ins schwarze gedrängt werden.
    Bei der Anstiegszeit (schwarz->weiß) wird die Spannung abgeschalten und man muß warten, bis die Kristalle von allein in den weißen Zustand zurückgekehrt sind - das dauert dann eben entsprechend länger.
    Rise-und Fallzeit zusammen werden in der Meßvorschrift jedenfalls als "Bildaufbauzeit" bezeichnet.
    Da die Anstiegszeit allein kürzer ist (und damit werbewirksamer), werden die meisten Angaben wohl auf diesem Wert beruhen.
    Die Verkäuferangaben bei ebay sind wohl sowieso mit Vorsicht zu genießen.
    Beim Videoseven L17M ist die Bildaufbauzeit laut c\'t übrigens erst bei überhöhter Leutdichte unter 30ms, obwohl der Hersteller gigantische 16ms verspricht...
    Gruß, andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen