Real Networks: Sicherheitslücke bei Playern entdeckt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von slysoftDOTcom, 20. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Na, pcwelt, was ist so unheiimmmlich Neues daran ??? Bringt doch lieber mal News über Software, die keine "Fehler, Sicherheitslücken, etc." aufweisen.


    Und dran denken: NIE ohne den schlauen Fuchs am PC arbeiten :) Jetzt sogar im 64-bit Modus erhältlich !!!
     
  2. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Hallo,

    wenn Sie uns noch mitteilen könnten, was daran alt ist, wäre uns schon weitergeholfen...
     
  3. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    *gong* - Die von Ihnen genannte Software entspricht auch nicht den von ihnen geforderten Kriterien ;)

    Im Ernst: Sicherheitslücken hat jede Software. Wir berichten darüber, damit Sie ruhiger schlafen können, weil Sie ja gleich das Update beziehen, sobald wir berichten... :jump: :jump:
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Blickt da überhaupt noch jemand durch? Version 10, Version 10.5 Real2 oder wasweißich?

    Schon allein, daß man höllisch aufpassen muß, wenn man wirklich nur den kostenlosen Player haben will und nicht so ein aufgemotztes Wunderwerk, (Alles so schön bunt hier, ich kann mich gar nicht entscheiden... ) das macht die real-Player irgendwie schon im Ansatz unsympathisch.

    Sorry, aber das mußte mal geschrieben werden. Hoffentlich wird es bei real-Networks auch mal gelesen!

    MfG Raberti
     
  5. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Den Real Player nutze ich schon seit Jahren nicht mehr. Viel zu aufgeblasen, will ständig nach Hause telefonieren und wenn ich wirklich mal eine .rm Datei oder ähnliches abspielen möchte langt bequem der Media Player Classic/Real Alternative.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen