1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Real Player läßt sich nicht downloaden

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Funny, 8. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Funny

    Funny Byte

    Hallo,

    ich kann den Real Player (Gratisversion) nicht downloaden. Ich brauche ihn, weil ich z. b. bei Amazon in die Musik-Cd's hineinhören möchte.

    Ich habe einen 2 Monate alten PC Pentium 4 / XP Betriebssystem, habe meine Firewall + Virenscanner beim Download ausgeschaltet - ebenso die Windows Firewall. Die Sicherheit in meinem Browser IE habe ich auf die niedrigste Stufe gesetzt und trotzdem bekam ich immer eine Meldung, daß ich ihn nicht herunterladen kann.

    Auch ein Telefonat mit der Hotline brachte nichts. Alle Tips hatte ich bereits ausprobiert. Vielleicht brauche ich den ja auch nicht unbedingt und einer von meinen bereits installierten Playern kann bei Amazon die Musik öffnen? Ich weiß nur nicht, was ich da einstellen soll. Ich habe auf meinem PC folgende Player:

    BS-Player
    Musicmatch Jukebox
    Windows Media Player
    Quicktime Player.

    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    Gruß
    Funny
     
  2. Norman_H

    Norman_H Halbes Megabyte

    Hallo!
    Lade dir hier den Real- Alternative runter und gut ist´s. Das ist der Mediaplayer Classic ( 6.4?) mit dem entsprechenden Codec. Das Gleiche gibts auch für den Quicktime-Player. Ich halte jedenfalls nichts davon, auf dem Computer aufgeblähte Player, die sich auch noch mit irgendwelchen Agenten im Autostart verewigen, zu installieren.
    http://home.hccnet.nl/h.edskes/mirror.htm
    mfg Norman_H
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

  4. Lawwe

    Lawwe Byte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen