1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Reboot and select proper boot device or insert boot

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von relaxer, 26. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. relaxer

    relaxer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Hi,
    ich weiß das dieses Thema schon einmal dran war(02.2004).
    Das hat aber mein Problem nicht gelöst.
    Also ich hab mir meinen eigenen Rechner zusammengebau.
    Hab alles angeschlossen, und wenn ich den PC hochfahre kommt erst mal das Logo von meinem Mainboard(Asus) danach entdeckt er meine Hardware, anschließend taucht diese Fehlermeldung auf : :aua: "Reboot and select proper boot device or insert boot Media in selected Bootdevice and press a key.....".
    Brauche dringed Hilfe......

    P.S. Wenns geht so ne "Schritt für Schritt Anleitung"

    Danke!
     
  2. relaxer

    relaxer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Nein,
    ich bekomme mein Laufwerk(DVD-Brenner) zeigt keine Reaktion sprich ich kann nicht von CD booten.

    sry ich hatte vergessen zu sagen was für Hardware ich habe und was ich als Betriebssytem will.

    Hardware:
    512MB Arbeitsspeicher PC400
    Athlon 64 XP 3000 Sockel 754
    Asus Mainboard K8V-X
    256MB Nivida G force Grafikkarte
    NCD DVD Brenner
    40 GB Festplatte

    Als Betriebssystem will ich Windows XP Proffesional..
     
  3. SchNati

    SchNati Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    50
    Hast du schonmal im BIOS nachgeschaut wie es mit der Bootreihenfolge aussieht ? Dein DVD-LW sollte da als 1st bootdevice eingestellt sein.

    Du sagst ja er erkennt deine Hardware beim Hochfahren.
    Also wirklich alle Platten und LWs ?

    Wenn nicht, dann solltest du mal nachschaun, ob die Jumpereinstellungen der erwähnten Geräte richtig sind.
     
  4. Midnightman

    Midnightman Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    383
    Du solltest mal ins Bios-Setup gehen (Beim Start des Rechner ganz flink die Taste <Enf> drücken) & hier ins Menü "BOOTEN" gehen.
    Da kannst Du die BootgerätePriorität festlegen.
    Nimm als erstes Boot-Device das DVD-Laufwerk, als zeites die HD & als drittes z.B. das Floppy Lafwerk.
    Dann müsstest Du von der CD booten können.


    greetz
    midnight
     
  5. relaxer

    relaxer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Also erst mal danke Midnightman,
    aber mein Problem ist nicht gelöst....
    wenn ich die Bootprioität bestimmen will zeigt er mir:
    1st Flobby.
    Leider hab ich keinerlei Auswahl sprich kann nicht DVD-Laufwerk an 1. Stelle stellen weil er meine Festplatte und meine DVD-Laufwerk nicht erkennt.
    Hoffe ihr könnt mir helfen

    danke........
     
  6. Midnightman

    Midnightman Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    383
    aaalzo,

    wills jetzt mal ganz krass ausdrücken:
    wenn im Bios keine Laufwerke gefunden werden, sind sie für den Rechner physikalisch nicht vorhanden & sowas schafft man nur, wenn man z.B. die IDE-Kabel falsch herum einsteckt.
    Solltest Du vllt. mal checken, obwohl ich davon eigentlich nicht ausgehe, da die meißten Kabel einen Verpolungsschutz haben.


    greetz
    midnight
     
  7. relaxer

    relaxer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Habe alles überprüft(Jumpereinstellungen+ IDE-Kabel ausgetauscht(sind nicht verkehrt herum eigesteckt)+ beide Laufwerke sind auf "Master" eigestellt)

    :heul: Problem besteht immer noch
     
  8. Midnightman

    Midnightman Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    383
    hast Du schon beide IDE-Ports getestet?
    d.h. HD an Port 1, DVD an Port2 .
    kannst Du mal im Bios nachschaun, ob evtl. eine (nicht vorhandene) SATA-Platte aktiviert ist?
    wenn das Teil partout keine IDE-Geräte erkennen will & keine falsche Einstellung im Bios gegeben ist, ist u.U. ein Defekt auf der Platine nicht auszuschließen.

    greetz
    m
     
  9. relaxer

    relaxer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    sry, nein

    :heul: verzweifle....

    hab alles ausprobiert.....

    was kann ich sonst noch tun

    dir ein Bild von meinem PC inneren schicken bzw. auf meine Web-site hochladen, würde dir das was bringen???????
     
  10. Stormdevil

    Stormdevil Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    93
    Falls du beide Laufwerke auf einem kabel hast, wird es nie funze.....
     
  11. relaxer

    relaxer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    also....

    ich bin anfänger...

    ich sehe auf meim Mainboard einen blauen(IDE-Stecker)
    und einen schwarzen(IDE-Stecker)
    schwarzer ist second
    blauer ist first

    habe momentan nur Festplatte dranhängen...
    davor hatte ich aber beide dranhängen...
     
  12. Midnightman

    Midnightman Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    383
    @relaxer

    zuerst ein Tip: Du solltest in Deinen Antworten mit einem " @xyz " kenntlich machen, auf welchen post Du Dich beziehst.. :)

    zum 2ten: mein Vorschlag beide Ports zu testen bedeutet:
    1 IDE-Kabel an Port blau zu der HD
    & 1 IDE-Kabel an Port schwarz für das DVD
    so können wir feststellen, ob ein Port-Defekt vorliegt


    @Stormdevil

    sorry, aber was Du sagst, stimmt einfach nicht.
    Man kann sehr wohl 2 Geräte an ein Kabel hängen, wofür glaubst Du, sind die 2 Pfostenstecker gut?!
    Man muß halt die Geräte als Master & Slave jumpern.
    Nix für ungut... :)



    greetz
    midnight
     
  13. relaxer

    relaxer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    @Midnightman

    ok.....

    hab´s genau so gemacht wie du es geschrieben hast.
    leider klappt es immer noch nicht.

    :aua: was kann ich noch machen?????
     
  14. Midnightman

    Midnightman Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    383
    @relaxer

    also, erstens, um diesen Thread nicht überzustrapazieren sollten wir das ganze auf die private Ebene verfrachten (geht auch schneller)
    mailto: midnightman@plus.cablesurf.de

    zwotens: deine Idee mit dem Foto hat was für sich !

    greetz
    m
     
  15. EmmaPeel

    EmmaPeel Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    89
    Einer geht noch: Es blieben noch 2 im Bio deaktivierte IDE-Ports übrig.

    :spinner:
     
  16. relaxer

    relaxer Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Schreibt mir doch ma wie ich Schritt für Schritt meine Hardware ins Mainboard stecke die dann installiere usw.

    danke
     
  17. Stormdevil

    Stormdevil Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    93
    @Midnightman

    Sorry aber er schrieb oben, das beide auf Master sind und dann funtzt das nicht ;-)

    @relaxer

    platte an ein kabel, in den blauen port (mit dem blauen Stecker)
    Laufwerk an ein anderes kabel in den schwarzen port
    Das kabel hat 3 Anschlüsse, zwei davon haben einen kurzen abstand zueinander, diese anschlüsse sind für platte und laufwerk, der andere kommt aufs board.

    Im Bios die IDE erkennung auf auto stellen (am besten im manual achschauen, falls du auch sata auf dem board hast.

    das logo kannst du im bootmenü ausschalten, falls du es willst...
     
  18. Mr D.19

    Mr D.19 ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    hallo leute,
    ich wollte nen neues mainboard einbauen und hatte letztendlich auch diese fehlermeldung allerdings hab ich dieses problem etwas anders

    asus k8v
    amd 64 3200+
    geforce6600gt
    1gb ddr400 ram

    naja ich hab alles angeschlossen und gebootet ...dann wollt ich xp neu installieren wegen dem chipsatztreiber (sollte man ja eh immer machn wenn man sich nen neues board reinhaut)
    auf jeden fall ging alles erst mal problemlos....platte formatiert und alles
    dann rebootet der rechner neu um xp komplett zu installieren und konfigurieren...bevor er soweit war kam die fehlermeldung"reboot and select proper boot device or insert boot media in selevted bootdevice and press a key"

    im bios erkennt er alle LW`s und IDE`s ...
    ich hab auch schon probiert nur mit der master platte zu booten aber das ging auch nicht....immer wieder die selbe fehlermeldung obwohl er die platte im bios erkennt

    bitte helft mir
    Mfg Mr D.19
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen