reboot bei farcry mit 6800LE

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von compaqschmerz, 15. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    also, ich hab ne neue graka, die 6800LE!

    farcry installiert, den 1.1 patch draufgehauen und jetzt das:

    wenn ich ein neues spiel starten will, läd alles, aber dann, wenn eigentlich das spiel selbst kommen sollte, kriegen meine zwei monis kein signal mehr! mehr als neustarten bleibt mir nich übrig...

    wenn ich multiplayer machen will, kann ich ca ne minute zocken, dann das selbe...

    mein sys:
    Abit Nf-7
    2600+
    6800LE
    512 MB 333er
    160 GB pladde
    350 watt nt

    sonst noch was? übertaktet hab ich nix...

    temps von cpu, mainboard und graka direkt nachm reeboot:

    cpu: 38°
    mainboard: 25°
    graka: 47°

    temps sind jawohl nich der grund für nen absturz. oder?!

    direcX hab ich 9.0c!
    graka glaub ich 6.14 oder so... der neuste auf nvidia.com!
    ausserdem ist mir auffgefallen, dass (heut hab ich noch nich getestet) bei dxdiag direct3D testen will, der erste test funzt, beim zweiten passiert das slebe wie bei farcry! windoof hab ich auch schon neu installiert....
    is die karte irgendwie putt oder so??
    was kann das sonst sein??
    HILFE!!
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nein, Temps sehen gut aus! Aber hast du zufällig die deutsche Far Cry Version?
    Wenn ja:

    "HINWEIS: Dieses Update wird NICHT benötigt für die neue deutsche Version!"

    Vielleicht liegts ja daran!
    Ist das Problem denn nur bei FC oder auch bei anderen Spielen?
     
  3. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    ne, hab die englische version! aber das kommt ja auch beim test von dxdiag, ich probiers nochma...

    EDIT: so, bei dem dxdiag test: diesmal hat alles geklappt, aber was mir aufgefallen ist: letztes mal, als es abgestürzt ist, drehte sich bei dem 7-schnittstellen test der würfel verflucht schnell :D
    diesesmal hat er sich ganz normal gedreht... komisch komisch...
     
  4. Persil

    Persil Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    101
    dein Problem ist echt seltsam, aber leider hab ich keine Antwort darauf, nach den Werten ist alles in Ordnung. Aber stell doch die Frage mal bei anderen Themen wie Hardware oder Grakas
     
  5. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    ich mach garantiert nich nochn thread auf :rolleyes:
     
  6. Persil

    Persil Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    101
    ich werd vorbeischauen :D
     
  7. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    hier oder wo? :D

    sorry für ot, bin nur grad fröhlich :D

    EDIT: kanns sein das die uhr hier derbe falsch geht???
     
  8. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    so prob gelöst: das netzteil wars... naja, jetzt habbich nen schniekes 550 watt netzteil drinne :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen