Reboot verhindern nach Registry-Änderung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Henning Otto, 21. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Henning Otto

    Henning Otto ROM

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    1
    Nach einigen Änderungen in der Registry muss der PC neu gestartet werden. Diesen Neustart möchte ich jedoch verhindern, da es sich um einen Server handelt, an dem ca. 120 User angemeldet sind.

    Wie kann ich die neue Registry aktivieren, ohne den Rechner neu zu starten?

    Betriebssystem: Windows NT 4.0 SP6
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen