1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

REchenr startet ab und zu neu

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Jensi22, 5. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jensi22

    Jensi22 ROM

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    2
    HAllo benötige dringends hilfe!!! Mein REchner (1800 Athlon mit 512 MB No Name Speicher und K7S5A Board)schaltet sich zeitweise selbstständig aus als würde ich ihn reseten. as kommt aber sehr unregelmäßig vor,manchmal direkt beim Hochfahre}n,manchmal nach stunden von arbeit und manchmal gar nicht
     
  2. Acid_Fire

    Acid_Fire Byte

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    49
    Ich hab Win Xp deshalb weiß ich nicht ob es an windows liegen kann. ich denk aber dann mal eher das es ein treiberkonflikt sein könnte(wurde bei mir auch erst vermutet!!!), wenn du meinst das es nicht am Board liegen kann.
    Vielleicht zu schleches netzteil? (liefert vielleicht zu wenig ampere)
    sorry aber mehr wüßte ich jetzt erstmal nicht woran es liegen kann!
     
  3. Jensi22

    Jensi22 ROM

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    2
    Das Board ist neu! Aber das selbe Problem hatte ich schon mit meinem alten PIII Board, allerdings nicht ganz so häufig wie jetzt.
    Könnt5e es an Windows liegen? Win 2K bootet teilweise nicht richtig und fährt sich selbst runter!
     
  4. Acid_Fire

    Acid_Fire Byte

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    49
    Wie lange hast du dein Board schon?
    Hatte das selbe problem aber mit einem neuen Asus board. Das Board war kapput. zurückgeschickt - neues bekommen - eingebaut - und der pc ist nicht mehr abgestürzt!!!
    deshalb denk ich mal wenn es ein neues board ist das es kapput ist
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen