1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner aufgerüstet ? Brenner versagt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BigRüdi, 11. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigRüdi

    BigRüdi Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    8
    Rechner Compaq P700, 2 Festplatten, 1 CD-Rom, 1 Brenner, alles an 40adrigen Kabeln, W2K, lief bis Dato einwandfrei, Brennen war OnTheFly immer möglich. IDE1 Festplatte Master ? CD-ROM Slave, IDE2 Brenner Master ? Festplatte Slave.
    Jetzt habe ich den Rechner aufgerüstet mit Hitachi DVD-ROM GD7500 und 40GB-Maxtor Festplatte 5T040H4. Die aktuelle Installation ist wie folgt:
    IDE1: Festplatte WDC WD100BA Master ? Hitachi DVD Slave verbunden mit 40adrigen Standardkabel.
    IDE2: Yamaha Brenner CRW8824E Master ? Festplatte Maxtor 5T040H4 Slave verbunden mit 80adrigen Spezialkabel und Jumper auf Cableselect gesetzt.
    In W2K unter DIE ATA Controler bei Primär und Sekundär jeweils DMA Modus gesetzt und automatischen CD-Start deaktiviert.
    Dennoch funktioniert das Brennen weder in ?OnTheFly? noch über Imagedatei. Die Fehlermeldung ?Bufferunderrun? wird nicht angezeigt. Der Brenner unterbricht nach ca. 20 Sek. jegliche Aktionen, die Task können nicht mehr abgebrochen werden. Es hilft nur noch ein brutales Rechnerausschalten.
    Wer kann mir Tipps über die üblichen, bekannten Hinweise hinaus geben???
    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Gruß und immer KopfHoch
    Bigrüdi
     
  2. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Halli Hallo

    Bei 80 Poligem Kabel muß eine bestimmte Anschlußreihenfolge eingehalten werden,
    Am Mitleren Anschluß der Master und am äußeren der Slave.
    Cableselect kannste vergessen.

    Mein Arbeiskollege hatte gleiches Problem.
    Durch umstecken Platte Master CDRW Slave konnte das Problem so gelöst werden.

    cu
     
  3. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Hi,

    Versuchs mal wenn du beide Platten an den primären IDE mit dem 80pol.-Kabel hängst und die CD-Laufwerke an den sekundären Ide hängst. Brenner sollte master sein.
    Viel erfolg.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen