1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner aufschrauben hinten!!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von anakin_x4, 15. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    habs versucht es klappt so einfach wie in der Computer-Bild mit nur 2 Schrauben garnicht.
    Wie können die denn nur so en Mist schreiben??

    Ich will es auch momentan nicht weitermachen bevor ich was beschädige.

    Wie sieht ihr dazu den Rechner aufschrauben?
     
  2. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Öhm, ich gehe mal davon aus, daß Du an den isländischen Schwan / Threadersteller posten wolltest, gelle ? ;-)

    Gruß,

    anakin_x4
     
  3. Thele

    Thele Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    442
    n Rechenknechtstall zu öffnen ist?...ich stell\' meiner Frau doch auch keinen Elektronikkoffer neben den Kochtopf...hmm, vielleicht Kochbuch kaufen...steht meist immer viel drin...:)...mfg thomas
     
  4. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Vielleicht hat dein Gehäuse ja nichtmal Schrauben sondern nur einen Türgriff wie meins. ;)
     
  5. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    bist Du vielleicht schon mal auf die glorreiche Idee gekommen, daß Dein Gehäuse-Modell vielleicht ein anderes sein könnte als das in der Computer-Bild erwähnte ? Wenn dem so ist, dann solltest Du es mal genauer unter die Lupe nehmen - dürfte ja nicht so schwer sein, herauszufinden wo die anderen zur Öffnung des Gehäuses zu lösenden Schrauben sitzen ...
    Ein wirklich im besten Sinne des Wortes gut gemeinter Rat : wenn Du bereits bei der Öffnung des Gehäuses an den dazu zu lösenden Schrauben scheiterst, solltest Du Deine Finger von der darin enthaltenen Hardware lassen ...

    Gruß,

    anakin_x4
     
  6. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    lass es bitte mit hardware zu hantieren wenn du nichtmal ein gehäuse aufbekommst, dazu gehört auch logisch denken...denn man muss nur bisschen überlegen und dann sieht man wie die Mechanik funktioniert
     
  7. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    ich habe die computer bild nicht gelesen aber es gibt hunderttausend verschiedenen gehäuse!!!
    wenn deines genau so ausschaut dann könnte es gehen! mit nur 2 schrauben!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen