1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner bootet nicht, POST schlägt fehl

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von aaramus, 27. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aaramus

    aaramus ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    vielleicht hat hier noch jemand einen Tip für mich.

    Ich habe einen Rechner der sich leise verabschiedet hat. Nachdem ich so ziemlich alles ausgetauscht habe komme ich definitiv nicht mehr weiter. Der Rechner hat sich aus dem normalen Betrieb veranschiedet mit einem schwarzen Bildschirm. Ich habe auf alles mögliche getippt und das Motherboard ausgetauscht, die Grafikkarte ausgetauscht und die CPU ausgetauscht, das Ergebnis blieb das gleiche. Wenn man den Rechner einschaltet hört sich alles normal an, es kommen auch keine Signaltöne (defekter Speicher, keine Graka gefunden etc.) aber auch keine BIOS-Meldung. Es ist alles so als hätte ich gar nichts ausgetauscht. Momentan habe ich folgende Konfiguration:

    Motherboard: MSI K7N2 Delta2 Platinum Edition
    Athlon XP 1700 oder XP 2600 (egal, beides der gleicht Effekt)
    Radeon 9800 Pro
    1GByte RAM
    Rest on Board

    Die CD-Laufwerke und die Platten klingen so als würden sie normal hochlaufen. Das Netzteil (800W) habe ich duchgemessen, die Ergebnisse waren normal, alle benötigten Spannungen vorhanden.

    Jetzt das Interessanteste. ich habe die Graka in einen anderen Rechner eingebaut der daraufhin auch nicht mehr startete....Aha, das ist es...weit gefehlt. Die GraKa des anderen Rechners (ATI Vanta 32) in den neuen Rechner und siehe da er startete trotzdem nicht, keine BIOS Meldung.

    Die Vanta wieder in den alten Rechner und siehe da er lief wieder.

    Ich habe ehrlich gesagt keine Idee mehr woran es liegen könnte aber die Tatsache das noch nicht mal eine BIOS Meldung kommt lässt mich doch vermuten das ich ein größeres Hardware-Problem habe.

    Irgendwelche Ideen? Ich wäre um jede Hilfe dankbar...
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    So auf die Schnelle:
    Grafikkarte defekt
    Mainboard defekt.

    Teste den Rechner mal ohne alle Komponenten bis auf einen Ram-Riegel. Wenn er noch geht, müsste ein Fehlersignal ertönen.
     
  3. aaramus

    aaramus ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    7
    Habe ich schon versucht, mit verschiedenen Graka's und ganz ohne Karte nur mit Speicher. Bei zwei verschiedenen Mainboards das gleiche, keine BIOS Meldung und kein Piepsen des Rechners, noch nicht mal fehlende Graka.
     
  4. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    dann würde ich auf das Herz des Rechners ( = Prozi) und/oder MoBo tippen.

    kannst du die übrigen komponenten Ram, FP, CD-LW .. in anderen PC´s testen?

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen