1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner bootet nicht ?!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von david-x, 6. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. david-x

    david-x ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo erstmal.....

    Habe heute meine bestellten neuen Komponenten bekommen die einfach nicht laufen wollen.

    Komponenten sind folgende :

    Elitegroup N2U400-A Nforce2 NEU
    AMD Duron Applebreed 1,6 Ghz NEU
    2 x 256 MB Buffalo PC3200 Speicher mit M&S Chips NEU

    ATI Radeon 9550, 128 MB , 128 Bit ALT
    Netzteil 145 Watt ALT
    Festplatte WD 7200 , 8MB , 40 GB ALT


    Das was passiert ist, das der Grafikkarten Lüfter läuft, das Netzteil läuft und der CPU Fan läuft. Der Bildschirm bleibt schwarz und auch kein Pieps zu hören. Die Grafikkarte läuft auf meinem P3 933 PC . Habs gerade noch getestet und das NT auch.

    Jetzt werden viele sagen das NT ist zu schwach. Aber der Rechner sollte wenigstens booten oder ? Wenigstens ein Bild oder ? Habe die plätze der Speicherriegel vertauscht auch nix. Dann mal nur mit einem Riegel probiert auch nix . Habe dann alle Komponeten abgeklemmt ( Festplatte, DVD, DVD Brenner, Floppy) auch nix. CPU nochmal ausgebaut und angeschaut, alles top, der DIE ist in Ordnung und auch nix geschmort oder verbogen.

    Jetzt ist meine Vermutung vielleicht der 12V Stecker den ich nicht an meinem NT habe aber auf dem Mainboard ?! Muss der Stecker rein damit es läuft oder wie schauts ? Vielleicht kann mir ja einer helfen?

    Danke im Vorraus
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  3. david-x

    david-x ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Erstmal danke Ossilotta. Werde mir am Montag mal ein vernünftiges NT kaufen und mal schauen obs dann funktioniert.
    Ich hoffe es. Werde dann wieder berichten :)
     
  4. david-x

    david-x ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    da bin ich wieder. Ossilotta hatte recht. Es war das Netzteil.

    Es bootet ohne 12v Anschluss nicht. Noch was, ich weiss nicht ob es generell so ist oder an dem Board. Jedenfalls läuft der Buffalo Speicher nicht, also ständig Bluescreens usw. Finger weg von diesem Speicher.
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    freut mich das Dein rechner wieder schnurrt :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen