1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Rechner friert ein / Bluescreen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von SReker, 20. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SReker

    SReker ROM

    alten\' Riva TNT probiert, gleiches Problem.
    Netzteil ist nen 300 Watt (bei 3,3 14 A, bei 5 30 A).
    Treiber sind alle aktuell. Nvidia 40.72, VIA 4in1 4.43.
    Dxdiag meldet kein Problem.

    Beim Bluescreen kam folgendes:
    bla bla bal
    IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    bla bla bla
    Technische INformation
    ***STOP: 0x0000000A (0x00000000,0x00000002,0x00000001,0x804EC96E)

    Ich bin ratlos.

    BS: Win XP prof. SP1
    Hardware:
    Asrock K7VT2 (VIA KT266A)
    Geforce4 MX 440
    256 MB SDRAM, Infineon
    80 GB Seagate Baracuda
    200W Netzteil

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Das übliche:
    - PCI Slot 1 (neben der Graka) freimachen falls belegt
    - AGP 2x probieren (BIOS Einstellung oder mit Powerstrip)
    - falls Soundblaster Life eingebaut die rauswerfen
    - falls Graka übertaktet wieder runterstellen
    - neueste Treiber

    Falls die OS-Installation von altem Mobo übernommen wurde, komplettes Neuinstall durchführen!
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Dein Netzteil ist zu schwach. Besorg\' Dir ein neues Netzteil, Empfehlungen findest Du hier: http://www.8ung.at/iwannaknow/empfamdnt.htm

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen