1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner geht nicht aus

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Meskalin, 9. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Meskalin

    Meskalin ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    herunterfahren\' -Bildschirm stehen und ich muß per Hand ausmachen. Nach dem ich versucht habe einige Einstellungen im Powermanager zu ändern durfte ich erst mal mein Bios neu flashen. Mein Betriebssystem ist Win98SE, jedoch hat eine Freundin mit WinXP das gleiche Problem. Die einzig bisher erfolgreiche Methode war ein komplettes neuinstallieren von Windows. Dazu bin ich aber nicht motiviert!
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Es gibt für Win 98SE einen Patch für Shutdown-Probleme:
    http://www.microsoft.com/windows98/downloads/contents/WURecommended/S_WUFeatured/Win98SE/

    Bevor man diesen Patch einspielt soll man allerdings erst mal nach anderen Ursachen suchen. Der Link dazu ist auch auf dieser Seite unter "How to Troubleshoot Windows 98 Shutdown Problems"

    Mfg Manni
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    HAllo, was hast du für ein Board. Hatte bei den vorletzten BIOS-Versionen von EPOX (8KHA+ und 8K3A+) die gleichen Probleme - wurde durch aktuelles BIOS beseitigt. Ansonsten die Shutdown-Patches von M$ verwenden. MfG STeffen

    PS.: Evtl. Ist eine Registry-Änderung notwendig. Hab ich aber nicht im Kopf. Falls das Problem bleibt, such ich noch mal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen