Rechner hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von mm2, 13. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mm2

    mm2 Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2000
    Beiträge:
    17
    s folgendes Problem:

    Er hat einen relativ neuen Rechner (1/2 Jahr) und sich jetzt ein externes analoges Modem gekauft. Beim Serven gibt es dann plötzlich einen Knacks im Modem, das Modem schaltet alle Lampen aus und der Rechner hängt sich auf.

    Beim nächsten Versuch kann er eine Weile Serven, wenn er dann die gleiche Seite anwählt, baut sich die Seite ein Stück auf und dann derselbe Effekt.

    Beim dritten Versuch ist sofort beim Anwählen der Seite Schluss.

    Er wählt sich übrigens mit Oleco ein.
    Firewall, Virenscanner usw. sind\'s nicht, da auch bei deren Abschalten das Gleiche passiert. Inzwischen hat er das Modem gewechselt - auch ohne Erfolg.

    Es passiert auch bei unterschiedlichen Webseites. Jetzt ist langsam guter Rat teuer. Übrigens läuft Windows 2000.

    Hat jemand eine Idee, wie sich das Problem weiter eingrenzen lässt?
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    handelst es sich um ein USB-Modem?

    Dann geh mal in die Eigenschaften der DFÜ-Verbindung und setze das Häkchen bei: Termainalfenster vor dem Wählen anzeigen/öffnen.

    Wenn Du dann nochmal wählst erscheint eine DOS-Box bei dem Du den Befehl : ATX3 eingiebst.

    Dann sollte es funzen.

    mfg ghostrider
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen