1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner läuft, doch keine Grafikausgabe.

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von oldi12345, 24. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oldi12345

    oldi12345 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    26
    Tach auch!
    Ich hab ein kleines Problem mit nem PC, und zwar handlet es sich um ein Elitegroupboard mit einem K6/2 CPU.
    Der PC lies sich einwandfrei installieren, doch nach dem Transport zum Besitzer ging die Grafik nicht mehr.
    Eingebaut ist ne PCI Grafikkarte, ne Sound- und USB PCI Karte und natürlich die anderen Komponenten wie Harddisk und Laufwerke.
    Meine Frage ist, was hab ich falsch gemacht weil jetzt auf dem Monitor kein Bild errscheint??

    Im voraus besten Dank

    Oldi12345
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Ren\'e schreibt:
    Die zweite ebenso einfache ist, das die BIOS Batterie leer ist.

    Jo. Da könnte zusätzlich schon derselbe Effekt zugeschlagen haben, der morgens beim Anlassen des Autos stört: Wenn Batterie kalt, dann wenig Strom. Und Du hast den PC durch die Kälte transportiert.

    Aber das Thema ist ja geklärt. Schön für Dich.
    MfG Raberti
     
  3. oldi12345

    oldi12345 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    26
    Vielen lieben Dank,

    der Rechner läuft wieder, das IDE Kabel war kaputt, kaum ausgetauscht, schon lief der Rechner wieder!!!
    Alles im grünen Bereich!!#

    Besten Dank

    Oldi12345
     
  4. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    HI

    Also es gibt da mehrere Möglichkeiten.

    Die erste und einfachste ist, das die Karte nicht richtig sitzt.
    Also richtig reindrücken und dann gehts wieder.
    Die zweite ebenso einfache ist, das die BIOS Batterie leer ist.
    Ich hätte es früher auch kaum geglaubt aber das kann tatsächlich die Ursache sein.
    Die dritte Möglichket wäre, das die CPU nicht richtig sitzt oder defekt ist. Das wäre natürlich das unschönste.
    Die vierte wäre defekter RAM.
    Die fünfte Möglichkeit ist ein IRQ Konflikt mit einer der anderen Karten. Heißt also, dass du alle Karten bis auf die Grafikkarte wieder ausbaust. Auch ohne Festplatte/Laufwerken und mit nur einem Ram Modul. Vieleicht sogar außerhalb des Gehäuses da es im Gehäuse irgendwo einen Kurzschluss gibt.

    Das waren jetzt mal so die häufigsten Möglichkeiten im groben. Es gibt natürlich noch einige mehr.

    MfG René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen