1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner meldet Hard disk drive 1 failure

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Heinerle_1, 8. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Heinerle_1

    Heinerle_1 ROM

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo guten Tag, der rechner von meinem Freund meldet seid gestern, nach neustart:

    Hard disk drive 1 failure
    Strike the F1ey to continue
    F2 to run the setup ottility

    wo kann das dran liegen, was hat er wohl falsch gemacht???
    Kann uns jemand einen Tipp geben???
    Wir bedanken uns schon mal in voraus.


    Gruß Heinerle_1
     
  2. H|A|W|K

    H|A|W|K Byte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    59
    die festplatte kann nicht gefunden werden. kabel überprüfen und testweise eine andre platte anhängen.

    f1 wenn du weiter willst ( was bei nicht finden der platte nicht lohnt )
    f2 wenn du im bios was einstellen willst

    drück halt mal f2 und lass die festplatte neu erkennen.
    sollte die testfestplatte funktionieren wäre die andere hinüber. wenn nicht ... nunja, warten wir ab wie es ausgeht :)
     
  3. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Hi,

    Die gleiche Meldung hatte ich letzte Woche auch.

    Ergebnis: IDE -Kabel hatte einen mini-Bruch. Kabel getauscht, schon liefs wieder.

    Halt mal dein Ohr an die FD (oder Gehäuse), läuft die Platte an?


    MfG

    Raven :) :) :)
     
  4. BenOkinobi

    BenOkinobi Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    24
    Hallo ihr zwei,
    war der PC längere Zeit vom Strom getrennt?
    Vielleicht ist die Bios-Einstellung nicht mehr aktuell, welche Angaben stehen im Bios bei "Harddisks", stimmen diese?

    Falls Einstellung der HD stimmt, nimm mal die Start-Disk oder CD und leg' diese ein und boote.

    Viel Erfolg!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen