1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner startet beim booten immer wieder neu

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von wrb40, 15. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wrb40

    wrb40 Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    24
    Hallo zusammen,

    mein Rechner startet beim Hochfahren immer wieder neu.

    A-open AX4PER-GN
    2 x 512 MB Speicher Infineon
    WD 120 GB Festplatte

    Ich versuche den Fehler zu beschreiben. Rechner einschalten, Windowsfenster erscheint, chekdisk startet, findet keine Fehler, Rechner startet neu, Netzteil schaltet und Rechner startet wieder neu.
    Das ganze würde endlos weitergehen.
    Mit F8 im abgesicherten Modus passiert nichts, wenn ich die Option "letzte als bekannt funktionierende Konfiguration" wähle, startet er auch wieder neu.

    Festplattentest von WD und Memtest haben nichts ergeben!!

    Bin total ratlos - hoffentlich weis mir einer Rat

    Danke und Grüße,

    Willy
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
  3. wrb40

    wrb40 Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    24
    @ DerMeister

    Prozessor: P4 2,67 GHz 533 Mhz

    Leistungsangaben auf Netzteil:

    +3,3 V - 28 A -
    +5,0 V - 30 A - beide Max 180 W
    +12 V - 15 A - Max 180 W

    Sannungsangaben im BIOS:

    Vcore = 1,50 V
    + 3,3V = 3,32 V
    + 5 V = 5,02 V
    + 12 V = 11,85 V
    - 12 V = - 11,86 V
    VBAT = 2,86 V
    5VSB = 5,01 V

    Eingabaut ist ein Zalman ZM300A

    @ Rattibertra

    Hilft nicht richtig weiter, da ich nicht mehr starten kann. Ich kann mir gut vorstellen, dass das Häckchen gesetzt ist und der Rechner auf Grund eines Systemfehlers beim Starten neu startet.
    Aber wie kann ich ihn zwingen die Startroutiene nicht abzubrechen und neu zu starten???

    Danke und Grüße,

    Willy
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
    Heißt das, dass er im abgesicherten Zustand hochfährt?

    Wenn ja, mal den Grafikkartentreiber da deinstallieren, so dass der PC nur mit dem VGA-Treiber normal hochfährt. Es könnte ein Treiberproblem sein.
     
  5. wrb40

    wrb40 Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    24
    Danke an alle,

    ich habe den Rechner neu installiert. Die Option "Automatisch neu starten" wurde sofort ausgeschaltet.

    Da ich am Rechner nichts verändert habe wird der Fehler wohl nochmals auftauchen. Ich melde mich dann wieder.

    Herzlichen Dank und Grüße,

    Willy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen