1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner startet nicht wenn Front-USB angehangen sind

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von tamsagk, 13. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tamsagk

    tamsagk Byte

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    9
    Hy Leutz
    hoffe jemand kann mir helfen
    hab nen AMD Athlon (tm) 64 Processor
    und K8N Neo3 Series (MS-7135) v1.X ATX Mainboard
    1024 Ram (DDR 400)
    BOOT- iss eigestellt von DVD-Laufwerk
    XP-Prof. Brenner,DVD-Laufwerk,Diskettenlaufwerk,Grafikarte GeForce 6200 TurboCach(TM)
    So nu die Frage : sobald die Front-USB angesteckt werden und ein nicht seperat einschaltbares Gerät drannhängt fährt der Rechner nicht mehr hoch
    zB.: Scanner (Canon D660 U) und
    WebCam (Logitech ClickSmart 310)
    Sind die Front aber abgehangen und die Geräte eingesteckt
    (hab hinten noch 4 USB Steckplätze) keine Probleme mit dem starten.
    So nu aber nich die Antwort dann lass se ab, den ich würd die Steckplätze brauchen
    Für Anregungen und Hilfe wird euch mein Dank ewig nachschleichen :) tamsagk
     
  2. tamsagk

    tamsagk Byte

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    9
    Bleibt stehen dort wo man ins Bios per Entf-Taste kommen könnte
    aber das funkt dann auch nicht
    erst wenn ich USB(Scanner) abziehe und neu starte gehts wieder
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    ist usb (floppy/hdd/stick/...) in der bootreihenfolge?
     
  4. tamsagk

    tamsagk Byte

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    9
    Boot Menu beteht aus.
    Floppy
    +Hard Disk
    CDRom

    Hard Disk iss unterteilt in Ch0 s. : Maxtor 6B200P0
    und Bootable Add-in Cards
     
  5. tamsagk

    tamsagk Byte

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    9
    Jup iss aktuell, iss neuer Rechner ne Woche alt
    Habe da aucch schon nachgefragt, aber die brauchen ewig zum Antworten
    Frage Heute bekomme Antwort mit viel Glück Morgen oder vielllllllllll später :heul: :aua:
     
  6. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    stell die Bootreihenfolge mal um auf HDD, CDROM, ...

    ist das NT evtl zu schwach ? > 5V oder 3V brechen zusammen beim Booten ???

    mfg
     
  7. tamsagk

    tamsagk Byte

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    9
    Werde es morgen ausprobieren und mich dann melden was geht
    550 Watt-CE-Netzteil ATX PFC "Super-Silent"
    dank mal une so
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen