1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechner wird immer kühler?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kazhar, 15. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Ich habe einen Wunder-PC. :D
    Je älter er wird, desto kühler wird er. Vor ca 5 Monaten habe ich ihn bekommen, da hatte er als normale Betriebstemperatur ca 50°C CPU und ca 35°C Board. Mittlerweile ist er bei ca 40°C CPU und ca 30°C Board angekommen.
    Da hat garantiert keiner dran herumgedreht oder gar umgebaut (das sehen die hier in der Firma gar nicht gerne ;) )

    Es ist ein 1300er Duron auf einem undefinierbaren Board.

    Woran kann das liegen??
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Mit besserer Belüftung kann es natürlich zu tun haben. Mein Schreibtisch steht vor einem Fenster, das ich jetzt natürlich gekippt habe.

    Möglicherweise geht auch nur grade der Temperaturchip ein ;)
     
  3. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Zumindest kann ich mir ausrechnen, wann ich das Teil als Kühlschrank verwenden kann ;)

    Interessant ist es trotzdem...
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ich sag's ja immer...verkehrte Welt!

    Gruss
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    vielleicht hast du das Fenster öffter offenstehen und er bekommt mehr Kaltluft. Ansonsten gilt dass er mit zunehmendem Alter wärmer wird, einfach weil die Kühlkörper und die Ansaugöffnungen sich mit Staub zusetzen.
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wahrscheinlich stirbt dein Duron bald den Kälte-Tod :D
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Steht der PC vielleicht direkt neben der Heizung, die ja inzwischen nicht mehr nötig ist?
    Und ging der alle paar Tage um ein paar Grad runter oder eher plötzlich?
    40° wäre jedenfalls ein sehr (...oder zu) guter Wert für diese CPU.

    Gruß, Magiceye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen