1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechnerabsturz

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von mcsaddam, 12. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mcsaddam

    mcsaddam ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Moinsen zusammen.
    Nun, ich habe folgendes Problem. Immer wenn ich ein Spiel (z.B. Söldner) spielen will stürzt mein Rechner ab.:heul: Den Introbildschirm und so weiter lädt er ja noch immer ohne Probleme aber sobald die Grafik etwas anspruchsvoller wird kackt er ab. :mad: Ich hab sogar schon die Auflösung und die Details auf die niedrigste Stufe gestellt was aber nichts bringt.

    Meine Hardware sieht wie folgt aus:

    Prozessor: AMD Duron 1300 MHz
    Speicher: 256 MB:mad:
    Grafikkarte Radeon 9600 Series

    Bitte um Hilfe so langsam bin ich hier am verzweifeln.

    Danke im vorraus.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Moin!
    Was für ein sonstige Hardware ist drin? Vor allem das Netzteil (__A bei 3,3/5/12V)?
    Wie warm wird die Kiste beim Spielen und sind ist die CPU und das Gehäuse belüftet?
    Kann aber auch ein Treiberproblem sein oder am geheimen Betriebssystem liegen...

    Gruß, Andreas
     
  3. mcsaddam

    mcsaddam ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Betriebssystem: Windows XP Home Edition OHNE SP`s
    Prozessordetails: Herrsteller: Advanced Micro Devices
    Name: Duron
    Modell: Familie 6 Modell 7 Stufe 1 :confused:
    Bios: American Megatrends Inc.
    Netzteil is das Standartteil ka was für eins und belüftet is auch alles.
    Treiber is der neueste drauf.

    Für gute und nicht zu teure Aufrüstmöglichkeiten wäre ich auch dankbar aber wichtiger wären mir erstmal ein paar Tipps für mein Problem.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Google mal nach "Everest Home Edition Download" - das verrät Dir allerlei über Deinen PC, u.a. das Mainboard, Temperaturen und die Spannungen des Netzteils. Dessen Ströme stehen auf dem Netzteil drauf, mußt Du wohl mal den PC aufschrauben. Nebenbei gleich mal schauen, ob irgendwo Staub die Kühler blockiert oder die Kondensatoren ( die kleinen Zylinder, die wie Akkus aussehen) auf dem Board aufgebläht sind.
     
  5. mcsaddam

    mcsaddam ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack -
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

    Motherboard
    CPU Typ AMD Duron, 1300 MHz (13 x 100)
    Motherboard Name ASRock K7VM2 (3 PCI, 1 AGP, 1 AMR, 2 SDR DIMM, 2 DDR DIMM, Audio, Video, LAN)
    Motherboard Chipsatz VIA VT8375 ProSavageDDR KM266
    Arbeitsspeicher 256 MB (PC2100 DDR SDRAM)
    BIOS Typ AMI (07/28/03)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES - Secondary (128 MB)
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES (128 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Radeon 9600 XT (RV360)
    Monitor Iiyama Vision Master 1403 LS704U(T) [17" CRT] (1307124227)

    Multimedia
    Soundkarte
    C-Media CMI8738/C3DX Audio Device

    Datenträger
    IDE Controller VIA Bus-Master-IDE-Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte Maxtor 4R060J0 (60 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/133)
    Festplatte ExcelStor Technology J240 (40 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Optisches Laufwerk BTC BCO4016IM (DVD:16x, CD:40x/12x/40x DVD-ROM/CD-RW)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST CD-RW GCE-8520B (52x/24x/52x CD-RW)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen
    C: (NTFS) 39252 MB (23258 MB frei)
    D: (FAT32) 32231 MB (11283 MB frei)
    Speicherkapazität 69.8 GB (33.7 GB frei)

    Eingabegeräte
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus HID-compliant Click! Optical Mouse

    Netzwerk
    Netzwerkkarte WAN (PPP/SLIP) Interface (84.144.81.144)

    Peripheriegeräte
    Drucker Canon PIXMA iP2000
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB2 Controller VIA USB 2.0 Enhanced Host Controller
    USB-Geräte Logitech USB Click! Optical Mouse
    USB-Geräte USB Scanner
    USB-Geräte USB-Druckerunterstützung

    Informationsliste Wert
    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h)
    GPU Sensortyp National LM63 (ATI-I2C 4Ch)
    Motherboard Name ASRock K7S8X / K7S8XE / K7VM2 / K7VM4 / K7VT4-4X / K8Upgrade-760GX

    Temperaturen
    Motherboard 31 °C (88 °F)
    CPU 53 °C (127 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 36 °C (97 °F)
    GPU Umgebung 33 °C (91 °F)
    ExcelStor Technology J240 42 °C (108 °F)
    Maxtor 4R060J0 32 °C (90 °F)

    Kühllüfter
    CPU 4530 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.86 V
    +3.3 V 3.34 V
    +5 V 4.97 V
    +12 V 12.73 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.99 V
    Debug Info F 95 FF FF
    Debug Info T 53 31 255
    Debug Info V 74 00 D1 B9 C6 D5 E0 (01)

    Ich seh da ja fast nicht durch aber ich hoffe die Info´s reichen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen