1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Rechnereigenbau läuft nich...Hilfe !

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von megatrend, 10. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. megatrend

    megatrend Guest

    Hi !
    Habe mir einen kompletten Rechner selbst zusammengebaut. Leider läuft das Teil nicht. Ich hoffe,daß mir jemand helfen kann....

    Und zwar weiß ich nicht genau, wie ich die Fronttasten des PCs anschließe (Power, Led etc...).
    Bei der Bedienungsanleitung vom Mobo (Chaitech Zenith) ist zwar ein Schema abgebildet wo und wie sie angeschlossen werden, allerdings sind z.B. bei Reset, Speaker, Power -Taste gar keine Plus+ oder Minus- Angaben der Polung. Ist das Egal, mit welcher Polung ich das Kabel anbringe?
    Kann doch eigentlich nicht sein??

    Ciao Buckaroo
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo Gerd,

    Das plappern die Leute einander immer nach. Genau wie beim Stück Fleisch, das sich angeblich in Cola nach gewisser Zeit auflösen soll: stimmt nicht, mein Bruder hat es selbst ausprobiert: das Stück Fleisch war nach 24 Stunden immer noch da.
    Arctic Silver 3 ist immer noch das beste - sogar bei Kupferunterlagen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen