Rechtschreibungsprüfung in Word in anderer Fremdsprache

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von stefank86, 26. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stefank86

    stefank86 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    41
    N'Abend!

    Ich will bei der Erstellung eines Textes auf französisch die Rechtschreibungsprüfung von Word nicht missen müssen und würde deswegen gerne wissen, was ich tun muss, damit das auch ordentlich funtkioniert.

    Ich habe französisch als Sprache installiert und in den Sprachtools auch akitivert.
    Wenn ich in Word die Rechtschreibung überprüfen will und französisch einstelle funtkioniert das bei diesem einen Wort auch wunderbar, aber schon beim nächsten meint Word ein englisches Wort gesichtet zu haben und will es dementsprechend verbessern.
    Was muss ich tun, damit sich die Sprache bei diesem französischem Dokument nicht selber wieder verstellt?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Hi,

    Du kannst Dir die Arbeit auch mit einem Makro etwas leichter machen.

    Beispiel:
    Code:
    Sub setLangFrench()
    ActiveDocument.Content.LanguageID = wdFrench
    End Sub
    
    Sub setLangGerman()
    ActiveDocument.Content.LanguageID = wdGerman
    End Sub
    
    Sub setLangEngUK()
    ActiveDocument.Content.LanguageID = wdEnglishUK
    End Sub
    
    Sub setLangEngUS()
    ActiveDocument.Content.LanguageID = wdEnglishUS
    End Sub
    
    Dann kannst Du mit [ALT]+[F8] die entsprechenden Makros einfach auswählen und so die komplette Dokumentsprache entweder auf französich, deutsch, englisch (UK) oder englisch (US) setzen. Das ist bequemer als ständig einen Text zu markieren und dann über das Menü zu navigieren.

    Gruß,
    Toby
     
  3. stefank86

    stefank86 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    41
    Danke!

    Französisch war als Sprache festegelet, aber erst die zusätzliche Markierung hat gewirkt.
     
  4. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,

    den gesamten Text markieren und dann
    <Extras><Sprache><Sprache festlegen>

    mfg
    mschue
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen