RECOVERY CD

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von interskorpion, 18. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. interskorpion

    interskorpion Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2000
    Beiträge:
    41
    Ich finde nach einem Umzug meine RECOVERY CD nicht mehr. Kann ich wie bei einer Startdiskette eine Recovery-Cd selbst erzeugen?? Hat da jemand Ahnung???
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Puh, schwer ...

    Ich würde erstmal versuchen eine ErsatzrecoveryCD vom Herstelller anzufordern!

    Bekommste da keine:

    Ein Recovery stellt dein System ja wieder so her wie es war.
    Das heißt es sind auch alle Treiber so implementiert das diese beim *recovern* mitinstalliert werden.

    Das einzige was mir dazu einfällt wäre:

    Schauen ob sich bei deinem Windows unter C:\Windows\Options\Install ein komplettes installationsfähiges Windows befindet (bei der Vollversion wie auch einigen OEMs wird dieser Ordner angelegt und die kompletten Windowsinstalldateien reinkopiert).
    Dann kannst du diesen InstallOrdner, in winme umbenannt, auf eine CD brennen kann, diese Bootfähig machen und damit Windows neu installieren!

    Du müßtest vorher aber noch alle Treiber für deine Hardware im Internet zusammensuchen und mit auf diese CD-Brennen damit du sie hast wenn du neuinstest.

    Gruß .. dieschi
    Moderator Pc-WeltForum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen